Was kann ich gegen mein ständiges Streiten tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Lerne, dich zu kontrollieren. Überlege dir, welche Komplimente du ihm machen kannst, und wenn du mal wieder streiten willst: schnell ein Kompliment raushauen! Wenn dir doch ein Ausrutscher passiert: Versuche, dich gleich wieder zu entschuldigen und gestehe dieses Fehlverhalten. Viel Erfolg! Einsicht ist ja schon der erste Schritt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von croatiagurl
10.07.2016, 21:28

Dankeschön. Ich werde es ausprobieren und hoffe das es klappt.:D

0

Wie ich vermute geht es in dem Streit den Du ganz offensichtlich vom Zaun brichst, überwiegend um mehr oder weniger unwichtige Kleinigkeiten sprich der Streit wäre auch mit ein wenig Besonnenheit absolut nicht nötig. Eine gute Möglichkeit wäre für dich möglicherweise ein deeskalierendes Verhalten und das bedeutet lediglich den Verzicht auf dein vermeintliches Recht im Streit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte versuchen, das Ganze etwas lockerer zu sehen & nicht so verbissen zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht streiten, sondern normal reden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von croatiagurl
10.07.2016, 21:06

Das Problem ist das ich nicht damit aufhören kann, ich suche mir irgendwelche Themen von 1973 und streite mich mit meinen Freund darüber. Es tut mir selber weh, aber ich fange immer wieder an.:-(

0

Was möchtest Du wissen?