Was kann ich gegen mein ständiges Erröten tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kenne ich nur zu gut ;-). Dieses "Problem" hatte ich auch während meiner Schulzeit. Musste mich innerlich immer vorbereiten, wenn ich mich melden wollte...und wurde dann doch wieder rot. Ich denke mal, so habe ich mir es erklärt, dass es der Punkt ist, dass man nicht gerne im Mittelpunkt steht und von allen angeguckt wird. Das macht einen unsicher und dadurch kommt es zu dieser körperlichen Reaktion. Leider kann man das nur sehr schwer beeinflussen. Auch wenn es schwer fällt, muss man es locker nehmen und sich sagen, "Na und werde ich halt rot, so habe ich wenigtens ein bisschen Farbe im Gesicht!" ;-) Wenn man nicht ständig Angst davor hat, rot zu werden, dann lässt das auch irgendwann nach und es tritt weniger auf. Wenn Du merkst, dass Du rot wirst, darfst Du Dich nicht dem Gefühl hingeben so nach dem Motto: Oh Gott es passiert schon wieder, sondern versuche darüber hinweg zu sehen und konzentriere Dich auf Dein Gegenüber, das Dir eine Frage stellt oder mit Dir redet. Lenke Deine Gedanken vom Rot werden ab, dann wirst Du auch merken, dass die Farbe wieder aus Deinem Gesicht entweicht. :-)

danke ich werde es probieren:)

0

Vor allem nicht daran denken das du rot werden könntest, oder grade wirst. Das sollte schon ein bisschen helfen. Das gibt sich eigentlich umso älter man wird. Bei mir ist das in der Schule noch regelmäßig passiert, mittlerweile aber kaum noch... Hat auch mit Selbstvertrauen was zu tun. ^^

ja das kann ich probieren aber wenn ich merke wie heiß mein kopf wird kann ich an nichts anderes denken 

0
@Karina1312

Das ist es nämlich. Wenn dein Kopf heiß wird bist du meist noch gar nicht rot. So war es bei mir zumindest immer... und dann fängt man an sich selbst zuzureden "Nicht schon wieder!" oder so ähnlich und dann glüht man wie verrückt... versuch die Gedanken darüber einfach auszublenden. Das sollte dich schon nen großen Schritt nach vorne bringen :)

Ist eben nicht einfach, aber ich denke nicht, dass das bei dir weitere medizinische Gründe hat das du rot wirst. Deswegen musste da einfach durch :D

1
@Karina1312

Bitteschön.

Nur...tu mir n gefallen und pack dir keine 2cm Schicht Schminke ins Gesicht... sonst lernst am Ende nie mit der röte umzugehen und rennst rum wie ne Schaufensterpuppe >_<

Dann doch lieber n rotes, ungeschminktes Mädel.

0

süß :D das ist doch garnicht schlimm du darfst nur nicht daran denken das es schlimm ist dann macht das auch nichts ^^

Überschminken ;)

womit?  wo kriege ich irgendwas das genug deckt und nicht überschminkt aussieht?

0
@Karina1312

Lass das mit dem Überschminken. Das ist eigentlich Blödsinn und wird Dich nicht viel weiter bringen. Du müsstest Dich schon richtig zukleistern, damit man davon nichts mitbekommt, wie eine Art Maske.

0

Es gibt eine Creme die man unter der Fundation trägt. Die ist grün (grün gleicht rot aus) und ist bei dm erhältlich. Danach einfach gut deckende Fundation und/oder puder drauf und fertig.

0

Gibt es von alverde und catrice

1
@beautygirll

hab mir diese creme besorgt und jetzt frage ich mich wo im Gesicht ich die überall auftragen muss? also an welchen stellen und wie dick? hab die von alverde

0

Dort wo du rot wirst (zum Beispiel Wangen). Du kannst sonst noch auf Youtube noch ein paar Tipps holen.

0

Was möchtest Du wissen?