Was kann ich gegen KRIECHSTROM machen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du hast wohl noch keine Antwort bekommen, weil Dir hier warscheinlich keiner Tips geben wird, wie Du an welchen Stromleitungen rumfummeln sollst und da werde ich mich anschliessen. Hast Du niemanden im Bekanntenkreis, der sich damit auskennt? An sonsten kann Dir nur der Elektriker helfen... :)

Danke für den Rat, aber das habe ich mir selbst schon gedacht. Aber bekomm mal auf ein Wochenende ein Elektriker.

0

Auf Grund der steigenden Strom kosten wollte ich auf LED umstellen, nun lese ich das diese scheinbar nie richtig ausgehen. Kann das auch an den Lampen liegen, die nicht auf die LED Leucht Mittel ausgerichtet sind? Ist es daher besser sich dann auch eine dazu passende Lampe zu kaufen?

Ich hatte neulich ein Gespräch mit einer Kollegin sie machte so eine Andeutung, dass die Anschaffung einer komplett neuen Lampe günstiger sei, ist das so??

0
@tarasun

Hallo tarasun ... wenn Du eine normale Glühlampe oder Sparlampe gegen eine LED Lampe austauscht (zB. E27) und Du einen normalen mechanischen Lichtschalter hast und vorher auch keine Probleme mit Kriechstrom hattest, dann bekommst Du jetzt auch keine !!! LG :)

0

Was möchtest Du wissen?