Was kann ich gegen Kreislaufstörung tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey, also. Heftiger Klimawechsel, und starke sonneneinstrahlung wie beim sonnenstich können immer kreislaufprobleme hervorrufen. Weil das eben dein Körper nicht gewohnt ist, aber wenn es nicht weg geht obwohl diese einwirkungen weg sind solltest du einen arzt fragen.

Aber wenn du mal merkst du hast kreislaufprobleme dann leg dich am besten hin, und beine hoch. Wenn du dich nicht hinlegen kannst. Unbedingt setzen und blick nach vorne (NICHT NACH UNTEN SCHAUEN). Und dann ein paar Kreislaufanregungen: Mit den Füßen auf und ab bewegungen, 'Fahrrad fahrer', Beine Baumeln / kreisen lassen, Hände weit öffnen und wieder schließen, etc (so etwas kannst du auch als vorbeugung im bett machen bevor du aufstehst, kann nie schaden! ;)

Hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von squierfreek
01.09.2013, 13:06

achja ich zitter dann auch immer wie verrückt. Ich hab auch schon überlegt ob etwas im ErdbeerJogurt war.

0

Ich glaube es hat mit dem Klimawechsel zu tun. Vielleicht bist du dir solche Temperaturen einfach nicht so gewohnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?