Was kann ich gegen Henna machen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hast du schwarzes Henna genommen? Das enthält einige starke Giftstoffe, auf die die Haut sehr allergisch reagieren kann. Das wird höchstens zum Haare färben genommen, für die Haut ist das streng verboten.

Für Hennatattoos darf man ausschließlich natürliches Henna nehmen und das ist braun.

Wenns nicht besser oder gar schlimmer wird, wirst du wohl zum Hautarzt müssen.

Salentina3 10.08.2017, 20:54

Ja es wahr schwarzes Henna habs mir am Strand gemacht.

Aber danke 

1

Was möchtest Du wissen?