Was kann ich gegen Haarausfall machen (24 Jahre)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kenne das Problem. Man verzweifelt. Warst du denn schon beim Arzt und hast ausgeschlossen, dass da eine pathologische Ursache hintersteckt? (z.B. Eisenmangel, Hormonstörung etc.)?

Ich habe auch monatelang alles versucht, bis ein Arzt feststellte, dass meine Schilddrüse nicht nur den Haarausfall, sondern noch andere körperlichen Probleme verursacht hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :) ich hatte auch ziemlich starken Haarausfall, wobei ich dachte es kommt vom zuvielem duschen doch dann hatte ich einen kreisrunden haarausfall, was wohl eher nicht vom duschen kam. Zieh in betrachtung das es durch Stress verursacht worden ist es ist bei den meisten der Fall nicht bei jedem Lg A

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?