Was kann ich gegen einen BadTrip bei Cannabis tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Cannabis verstärkt immer das Gefühl wie du dich grad fühlst

Sprich : Bist du schlecht drauf , wirst du nach dem Rauchen noch schlechter drauf sein.

Bist du super drauf : Wirst du dich toll fühlen.

Generell würd ich aber sagen dass wenn du schon an dem Punkt angekommen bist , dass du "badtrips" bekommst , könnte man mal ans aufhören/Pause denken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach dich hinlegen und dir einzureden, dass alles ok ist. Iss noch eine Banane und ruh dich einfach aus. Am besten guck irgendwas zur Ablenkung. Hatte auch mal ein Badtrip und zwar hatte ich es eilig mit der Zeit und habe mir vorher ein Joint gegönnt. Wollte ins Kino mit meiner Tante "Rings" gucken und hab mit der Eile 2 Joints ausversehn mitgenommen. Habe Paras geschoben und mir wurde irgendwie schlecht. Wurde nachhause gefahren, hab mich hingelegt und Netflix angemacht und war wieder alles gut nach ner Zeit ;).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nicht möglich dein High zu beenden. Versuche nächstes mal sicherzustellen das du dich vor dem rauchen schon gut fühlst! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe gechillt an die Sache ran. Hatte am Anfang auch nur Badtrips und heute gar keine mehr. Lerne einfach dich drauf einzulassen und entspann dich sobald die Wirkung eintritt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?