Was kann ich gegen diesen ständigen Hunger tun?

9 Antworten

Es gibt einige sättigende Nahrungsmittel wie Orangen, Roggenbrot, Hülsenfrüchte (Linsen, Bohnen, Kichererbsen), Gemüseeintopf, Avocado, Haferflocken und Quark. Wenn Du das in Deine Ernährung mit einbaust, bleibst Du länger satt, außerdem ist es hilfreich vor dem Essen ein großes Glas Wasser zu trinken. Ich finde z. B. auch, dass Karotten, Blumenkohl, Brokkoli und Auberginen sättigend sind.

Die meisten Leute machen beim Abnehmen einen großen Fehler, weil sie denken dass sie automatisch wenig essen dürften.

Vernünftiges und sinnvolles Abnehmen besteht aber normalerweise daraus, dass man eben nur die richtigen Sachen essen sollte, und davon eben viel.

Wenn du also viel Hunger hast, und dich Hungerattacken plagen, dann brate dir doch eine Putenbrust, oder iss einen Salat, oder einen Pott Joghurt oder Quark, oder dünste dir ein Stück Fisch.

Bergeweise Brokkoli, Blumenkohl.

Du kannst ruhig viel essen, solange du die richtigen Sachen isst.

Der Magen ist im Prinzip ähnlich wie ein Muskel. Er dehnt sich, wenn er voll ist und verkleinert sich, wenn er leer ist.

Es ist ein Irrtum zu glauben, man könnte den Magen durch Training verkleinern bzw vergrößern.

Gegen Hunger helfen Lebensmittel mit großem Volumen. Z.B. sind Vollkornprodukte auch langanhaltend sättigender als Weizenmehlprodukte.

Gegen Langeweile hilft eine Beschäftigung. ;-) Alternativ zum "Knabbern" könnte man ja auch etwas Trinken oder Eiswürfel lutschen. Mein Opa hatte sogar immer Kirschsteine zum Lutschen.

Wie kann man ständigen Drang nach Essen stoppen?

Ich bin jetzt nicht dick aber ich werde es langsam... Und auch sonst finde ich, ich ernähre mich viel zu ungesund.
Ich habe einfach ständigen Appetit das war schon immer so.
(Hat nichts mit der Periode oder Schwangerschaft zu tun)

Gibt es irgendwelche Möglichkeiten (z.B. wie man sich ablenken kann oder so) um diese Sucht zu stoppen?
Ich esse halt mehr aus Langeweile als aus Hunger...
Wenn es irgendwelche anderen Möglichkeiten gibt (Diät Pläne und Tipps oder so) würde ich mich auch freuen wenn ihr mir antworten würdet ;)

Viele Grüße

...zur Frage

Ich habe plötzlich Probleme mit Essen. Was tun?

Ich habe seit etwa 2 Tagen irgendwie kaum Hunger. Alles hat irgendwie damit angefangen, das ich vor 2 Tagen wenig gegessen hab(etwas Kartoffelbrei, eine Scheibe Brot und ein Apfel). Abends war mit richtig schlecht, und mit war schwindelig, aber brechen musste ich nicht. Am nächsten Morgen war mir immer noch schlecht, aber hatte nur wenig Hunger. Habe dann noch weniger gegessen als am vorherigen Tag, da ich irgendwie auf das ganze Essen ein Kotzreiz hatte. Inzwischen ist die Übelkeit nur da, wenn ich etwas gegessen hab. Ich habe heute nur ein Esslöffel Lasange gegessen(mir war danach richtig schlecht, und 9 Stunden später ein Toastbrot(mir war danach auch schlecht. Kann es vielleicht sein, das sich mein Magen verkleinert hat? Wenn ich plötzlich so wenig essen kann, und mir beim Essen schlecht wird, kann es doch sein. Und ich habe kein Stress, also kann es nichts seelisches sein oder so.

...zur Frage

Nach Magersucht: Essen obwohl ich keinen Hunger habe?

Hallo Leute, Ich habe Magersucht und hatte vor kurzem einen einmonatigen Rückfall. Jetzt esse ich wieder normal, aber das Problem ist, dass ich kaum Hunger habe. Ich esse aber trotzdem einfach weil ich Essen liebe und mir denke, dass ich ja was essen muss. Hinterher fühle ich mich jedoch immer schlecht, weil ich ja nicht wirklich Hunger hatte und mein Körper es damit nicht gebraucht hat. Ich kann es leider wirklich nicht mehr einschätzen, deshalb frage ich euch: Ist es normales Essverhalten, etwas zu essen wenn man eigentlich keinen Hunger hat? Und sollte ich eher auf mein Hungergefühl achten und nur dann essen wenn ich Hunger habe oder regelmäßig Mahlzeiten zu mir nehmen, ohne Hunger zu haben? Wie gesagt, ich habe e Magersucht und habe verlernt, was es bedeutet normal zu essen, deshalb wollte ich mal eine Meinung hören. Lg

...zur Frage

Hunger aber irgendwie nicht essen?

Hallo,

Vorab möchte ich kurz erwähnen, dass ich in keinster Weise zu dünn bin - ehr im Gegenteil, ich bin ein wenig mollig.

Wenn ich Hunger habe- und ich meine auch Hunger, keinen Appetit oder so-

Geht es mir immer richtig schlecht.

Ich fühle mich schlapp, bekomme Magen und Kopfschmerzen und Sodbrennen.

Mein Problem dabei ist, wenn ich Hunger habe kann ich nicht essen.

Sobald ich wenn ich Hunger habe essen möchte oder es dann auch tue, wird mir schlecht und ich fühle mich noch schlechter wie vorher. Das allerdings nicht psychisch, sondern körperlich. Wenn ich Hunger habe und dann daran denke das ich essen muss, bekomm ich schon ein komisches Gefühl. Ich habe also Hunger und kann nichts essen.

Kann das einer erklären? Mein Körper verlangt zu diesem Zeitpunkt schließlich Nahrung.

...zur Frage

Essen ohne hunger verhindern?

Hallo, ich schildere mal kurz meine Momentane Situation, die täglich auftritt. Ich (w/16) kam heute von der Schule nach Hause und mein Magen hat geknurrt, habe dann etwas gegessen: 100g Avocadocreme, 60g körniger Frischkäse, zwei Scheiben Knäckebrot. Nach der Hälfte hatte ich kein hunger mehr hab’s aber trotzdem leer gegessen. Dann war ich satt, mein magen war voll und trotzdem hat ich Lust auf essen. Dann bin ich an den kühlschrank hab nochmal 100g Avocadocreme gegessen mit einem halben Paprika und einer halben gurke, danach noch Muffins aus 2Bananen, 3Eiern und einem apfel. Und ich will immernoch weiter essen. Bzw ist das einfach nur eine Lust zu essen und das aus Langeweile. Gestern wurden es dann bspw 800g Gurken, Knäckebrot mit Butter, etc. Hat irgendjemand von euch Ideen was ich machen kann, ich will nämlich das ich nur dann esse wenn ich auch hunger hab und nicht ständig und so viel. Ich bin am verzweifeln weiß nicht was ich noch machen soll... Gestern abend war das auch so, ich mach nichts hab dann Lust auf essen und vertreib mir so die Zeit🤦🏼‍♀️😩 Bekomm dann wenn ich so viel esse auch immer ein ganz aufgeblähten Bauch und ich will auch garnicht so viel essen. Auch wenn das was ich esse ja nicht viel kcal hat oder nicht ungesund ist, es stört mich einfach das ich so viel ess.

Bitte um Hilfe und liebe grüße

...zur Frage

Was könnt ich jetzt noch essen ?

Hätte noch um die 550 kcal und paar zerquetschte die ich ohne sorgen essen könnte Hab relativ starken hunger .. würde halt ganz gerne was warmes essen was aber auch nicht zu ungesund ist (Außer gekochtes Gemüse dss kommt mir nicht in meinen Magen des is früher draußen als es wirklich ankommt )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?