Was kann ich gegen diese Art von abstumpfen tun?

5 Antworten

Du spürst, dass blosser Sex dir mehr schadet als Spass macht. Du brauchst eine Denkpause und solltest das Thema erst mal hinten anstellen.

Lass alles, was damit zusammenhängt und auch, was du getan hast. du hast probiert, du warst neugierig, aber das ist gestern gewesen und heute bist du klüger und kannst anders damit umgehen.

Du wirst sehen, wenn du dich nicht mehr damit befasst, dich auch nicht quälst mit Fragen , warum du das gemacht hast, geht es dir besser. du fühlst dich leichter, kannst entspannen, und gerade, wenn du nicht dran denkst, kann die Liebe mit all ihren Gefühlen ins Haus stehen und dich mitreißen.

dann ist der Sex eine Art Erfüllung und vollkommen anders gewichtet als jetzt. Im zusammenspiel stellt sich der Akt viel schöner dar als wenn er von jeglichen Gefühlen abstrahiert wird.

wenn du einen Partner findest mit dem es wirklich unheimlich gut ist wird das ziemlich schnell wieder 

und jetzt brauchst du es nicht um überleben 

es scheint auf deine arten vielleicht einfach ein wenig langweilig geworden zu sein aber mit dir ist nichts falsch 

Dann mach mal ne längere Pause und dann kommt die Lust auch wieder

Was möchtest Du wissen?