Was kann ich gegen die Antriebslosigkeit machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich glaube, dass die der Sport fehlt. Das du mit Bänderriss nicht Joggen kannst, ist natürlich klar, aber ich glaube, dir fehlt dieser Ausgleich. Vielleicht kannst du ja mit Krafttraining anfangen. Ich wüsste nicht, wie dich ein Bänderriss völlig vom Sport abhalten könnte. Wenn er beispielsweise im Sprunggelenk wäre, könntest du doch immer noch Arme und Rumpf trainieren. Das verschafft dir vielleicht etwas Ablenkung und Ausgleich. Dann wirst du auch wieder glücklicher und hast mehr Freude am Leben.

Wenn du keinen Sport machen willst/ kannst, würde ich mir an deiner Stelle ein "Übergangshobby" suchen, bis der Bänderriss verheilt ist. Vielleicht malen, musizieren oder schreiben? Du brauchst auf jeden Fall etwas, das dir Spaß macht und dir Ablenkung und Ausgleich von den Problemen deinerseits und der deiner näheren Umgebung verschafft.

Wird schon wieder, liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib dir eine Belohnung, wenn du deine Übung gut gemacht hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?