Was kann ich gegen die Angst vor dem Praktikum morgen tun?

4 Antworten

high five! :D ich beginne morgen auch ein 2-wöchiges praktikum ;)  mach dir einfach nicht so viele gedanken, es sind nur 2 von 1000000wochen in deinem leben ;)  muss doch nicht perfekt laufen. sei einfach interessiert und aufmerksam, der rest ergibt sich sicher von selbst. sie wissen ja auch dass du es nur von der schule aus machst, und haben daher nicht viele ansprüche auf dich, und vor allem haben sie verständnis dafür wenn du etwas nicht kannst oder falsch machst (woher solltest du das auch wissen?)

Ich würde sagen sei einfach du selbst. Gegen die Aufregung kann man nichts tun und die ist auch normal und gut. Denk einfach positiv,  wenn du mit den Leuten nicht klar kommst hast du wenigstens etwas worüber du dich später aufregen kannst. Und Fehler sind normal, jeder Mensch macht Fehler.
Du schaffst das!!

Das geht vielen so wenn sie zum Praktikum müssen. Und das wissen die da im Krankenhaus aus.

Da wirst ja mit jemandem zusammenarbeiten der dir erstmal ganz leichte arbeiten gibt.

Da musst dich ja nicht um Patienten kümmern.

Als ich damals mein Praktikum machte war ich auch aufgeregt, als ich dann anfing hab ich gemerkt das ich mir umsonst Sorgen machte.


Bleib cool, das wird alles nichtmal halb so schlimm wie dus dir jetzt denkst.

Hilfe, bin total aufgeregt :/

Hey, also ich hab morgen meinen ersten Praktikumstag. Das Praktikum geht von der Schule aus und wird 3 Wochen dauern. Ich bin eine Schülerin des Gymnasiums und 16, falls das in irgendeiner Weise wichtig ist. Jedenfalls werde ich das Praktikum in einem Krankenhaus absolvieren, allerdings nicht auf einer Station, auf der ich mit Patienten zu tun habe, sondern im Tumorzentrum, da geht es teilweise um die Dokumentation von Tumoren.

Das eigentliche "Problem" ist aber jetzt, dass ich einfach totaaaal aufgeregt bin, ich hab wirklich Angst ... davor, dass mir das Praktikum keinen Spaß machen wird (ich weiß nicht, was mich aufgabentechnisch erwarten wird), davor, dass ich mit den Leuten nicht klarkomme und davor, dass ich was falsch mache etc. Bin in Gegenwart von (fremend) Erwachsenen eher schüchtern und unsicher ... Was soll ich gegen diese Aufregung tun?

Und eine 2. Frage wäre, ich weiß nicht, was ich morgen sagen soll, wenn ich dann dort auftauche. Soll ich sagen "Hallo, ich bin xyz und bin die Praktikantin"? Oder wie?

Ich hoffe auf eure Hilfe und schonmal vielen Dank im Voraus! :)

...zur Frage

Kann nicht einschlafen weil ich morgen ein Praktikum habe!

Was soll ich tun ich bin irgendwie aufgeregt...?

...zur Frage

Morgen OP aufgeregt was kann man tun

Hallo,

werde morgen operiert und bin total aufgeregt. Habt ihr Tipps?

Ich weiß nicht, ob nur mein Nabelbruch gemacht werden muss oder auch der Darm. Denn im Röntgen zeigte sich ein Subileus. Hab zulange, bzw. die Ärzte zulange gewartet. Also habt ihr eine Idee.

...zur Frage

Praktikums Angst/Hilfeee?

Ich hab morgen Praktikum beim tierarzt und ich hab total Angst. Ich weiß nicht was ich sagen soll wenn ich da rein gehe, Hallo ich bin die und die... ich weiß ja nicht mal wo die Fahrradständer sind. Vorne vor sind keine. Was ist wenn da gar keine sind was soll ich da machen? Ich hab richtig Angst

...zur Frage

Praktikum Grundschule - Erfahrungen? Was erwartet mich?

Hey :)

Ab morgen beginnt mein Praktikum in der Grundschule. Ich bin schon echt aufgeregt und hab etwas Angst, dass die Kinder mich nicht akzeptieren könnten. Was habt ihr für Erfahrungen gemacht? Was erwartet mich? Worauf sollte ich achten?

Danke :)

...zur Frage

Morgen praktikum :( Angst:(

habe morgen praktikum in einer großen firma :/ Habe angst dort morgen hinzugehen :( Habe angst das ich was falsc mache oder nicht akzeptiert werde :( Was soll ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?