Was kann ich gegen den Pokestop vor meinem Haus machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das hängt davon ob wie viel vor dem Haus bei Dir los ist und wo sich das ganze abspielt. Wenn dadurch z.B. der Straßenverkehr beeinflusst wird, dann kannst Du Dich an die Polizei wenden. In dem Fall müsste Nintendo (bzw. der App-Anbieter) dafür sorgen, dass keine Gefahr mehr für den Straßenverkehr besteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, kontaktieren kannst du die sicher, aber die lachen dich bloß aus. Stell dich doch vor dein Haus und mach jeden, der da stehen bleibt, seltsam an. Die würden sich beeilen, da schnell wieder weg zu kommen. Vielleicht würde sich so etwas auch rumsprechen. Oder stell dort, immer wenn wer deswegen stehen bleibt, etwas Stinkendes auf. Oder du versuchst es mit irgendwelchen Schildern auf denen "Pokémons verboten!" steht. Vielleicht mit etwas grafischer Ausgestaltung... ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?