Was kann ich für einen gebrauchten Treppenlift erwarten?

5 Antworten

Das Problem bei den Dingern ist, dass man für die Fahrschiene eine 3D Aufnahme machen muss. Die Schiene ist danach eine Spezialanfertigung genau für dieses Treppenhaus. Allerdings besteht sie aus Einzelteilen und es besteht durchaus die Möglichkeit, dass man einige gerade Stücke und einige Kurven verwenden kann. Wenn es blöd läuft, dann aber auch gar nichts. Dann bleibt nur der Verkauf der gebrauchten Fahreinheit.

Das hängt von Typ und Ausführung ab. Wenn er über zwei Etagen geht, da ist es mit Sicherheit ein innenlaufender. Möglicherweise ein Flow von Thyssen? Da verschwindet ein guter Teil der Kosten in der Fahreinheit. Aber ich fürchte trotzdem, dass mehr als 5000 € nicht zu erzielen sind. Es sei denn, es findet sich einer der zufällig das identische Haus hat und der Umbau eins zu eins vorgenommen werden kann.

https://www.der-treppenlift.de/treppenlift-beratung/treppenlift-verkaufen/

Vielleicht ist das eine Möglichkeit. Einen Privatverkauf finde ich schwierig, weil der Käufer dann niemanden hat, der den Lift anpassen kann.

Der Anbieter nimmt nur Lifte aus seiner eigenen Fertigung zurück.

ich habe einen Interessenten bei eBay der mir 800.00€ bietet.

Nun kann ich nicht abschätzen ob es ein realistischer Preis ist. Um die Problematik der weiterverwenden weiß ich natürlich.

0
@Natta232

800 Euro finde ich frech. Hast du es mal beim Hersteller des Lifts probiert?

0
@Natta232

800 € sind alleine für eine relativ wenig gebrauchte Fahreinheit deutlich zu wenig. Und welches Modell handelt es sich?

0

Das wird schwierig zu verkaufen sein.

1/4 vielleicht.

Ich glaube bei 5000 kannst du froh sein.

Was möchtest Du wissen?