Was kann ich Frühstücken (als Vegetarier)?, also ich meine gesundes kalorienarmes essen

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich mache mir meist dick belegte Brote oder Brötchen mit Käse, Tomaten, Gurke, Pepperoni, Salat, manchmal Ei, Zwiebel, saure Gurke, Tofu oder Sojaburger von Aldi Süd, Kräuter wie Basilikum, Schnittlauch und diverse Saucen wie Sandwichsauce, Remoulade, Ketchup, Knoblauchsauce ect.

Selbst gemachte Marmeladen oder Mus aus Gartenfrüchten wie Äpfel, Pflaumen, Kirschen, Johannisbeeren schmecken ganz frisch, wenn sie noch warm sind am besten. Am leckersten ist das Mus mit Honig statt Zucker. (viel Zimt ins Apfelmus!)

Rührei oder Spiegelei (schmeckt auch lecker mit Ketchup und Currypulver). Alvernativ und vegan dazu ist ein Champignonpfanne. Zwiebel und Champignons in scheiben anbraten und mit Pfeffer, Salz und Paprika würzen... dann warm aufs Brot! Geht natürlich auch mit anderen Gemüsen wie z.B. Paprika, Zucchini, Chinakohl usw.

Such mal im Netzt nach vegetarischen Aufstrichen. Mit Aubergine gibts super leckere, aber auch aus Linsen ect.

Schokocreme, Schokostreusel, Honig, Marmelade usw.

Champignon- und andere Pasteten gibts z.B. bei DM oder Aldi Süd.

Für nicht-veganer gibts noch Frischkäse, Cammonbert, Blauschimmelkäse, Frischkäse, Schmelzkäse, Scheibletten und etliche verschiedene andere Käsesorten.

Man kann einen leckeren Kräuterquark mit diversen Kräutern, frischen Zomaten und Gurken usw machen. Oder auch Zazicki.

Tolle Variationen lassen sich auch mit dem Sandwichmaker zaubern: Mach dir z.B. einen veganen Schokobrötchenersatz: Einfach ein paar stückchen Moser Roth- schokolade Orange-Mandel von aldi Süd zwischen zwei Toast in den Sandwichmaker.

Des weiteren findest du mittlerweile jede menge Fleischersatzprodukte in Reformhaus, die ähnlich schmecken wie Salami, Fleischwurst, Leberwurst, Schinken usw. Aber auch interessantes zu finden unter den Namen: Räuchertofu (und viele andere Tofuvariationen), Seitan...

Du kannst dir auch selber einen Braten (Seitan) machen, indem zu Seitan selber herstellst und in einem nach belieben hergestellten Sud kochst und einlegst. Dafür kannst du einweder Weizeneiweiß fertig kaufen oder selber aus Weizenmehl auswaschen. Der Gemüsesud sollte sehr intensiv und würzig sein! Anleitungen dazu gibts bei youtube oder in rest des WWW. Ich kann nur dazu raten direkt sehr große Mengen zu machen, damit sich der Aufwand lohnt. Lässt sich mit Sud heiss in Gläser gefüllt im Kühlschrank über Monate halten oder du kannst ihn einfrieren.

Das alles hättest du auch ganz einfach finden können, wenn du die Suchfunktion benutzt hättest. Es gibt hier soo viele tolle ausführliche Antworten, die leider oftmals untergehen, weil die Frage noch hundert mal gestellt wird. Also am bestendie Suchfunktion zu benutzen, bevor man eine Neue Frage stellt ;)

alles ohen fleisch eben? brot mit käse, frischkäse, marmelade, nutella... obst zb: banane macht morgens sehr satt, joghurt, müsli, beides gemischt mit füchten und nüssen, porrage kochen, gemüse kleinschnibbeln und mit dipp essen....

Ich esse zum Frühstück gerne Vollkornbrot mit Frischkäse, Tomaten & Gurken. Aber du kannst auch leckeres Müsli essen.

Hallo, probiers mal mit Porridge: Haferflocken am Abend in Wasser einweichen, am Morgen kurz mit Sojamilch aufkochen - fertig. Nüsse, Obst (im Winter TK-Obst) rein. Kann man beliebig süssen oder noch was reinstreuen. Gibt Energie und ist gesund und dazu auch noch günstig. Guten Appetit!

Müsli, Obstsalat, Knäcke mit Quark und Marmelade, Vollkornbrötchen mit Hüttenkäse, Obstsäfte, Tee...

Was möchtest Du wissen?