Was kann ich essen um Muskeln aufzubauen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Zum Muskelaufbau gehört eine ausgewogene Ernährung, die sich am
individuellen Kalorienbedarf misst und somit auch vom Ziel des Trainings
abhängt. Eine erfolgreich angesetzte Muskelaufbau Ernährung ist bei
weitem nicht so kompliziert, wie von vielen Sportlern vermutet. Proteine
sollten grundsätzlich 30 % ausmachen - hinzu kommen 20 % Fett und 50 %
Kohlenhydrate. Alles weitere und wichtige zur richtigen
Muskelaufbau-Ernährung findest Du hier.

http://www.esc2010.eu/muskelaufbau-ernaehrung/

Der Muskekaufbau geschieht durch Sport, wenn genügend Eiweiß zur Verfügung steht. Ernährst Du dich ausgewogen und treibst Sport, brauchst Du keine Zusatzmittelchen.

Nur, wenn Du dich nicht ausgewogen ernährst, solltest Du dies abstellen, indem Du genügend Eiweiß zu dir nimmst und damit diesen Mangel abstellst, z.B. Quark, Fleisch, Proteinshake...

Nimmst Du darüber hinaus mehr Eiweiß auf, hilft es NICHT mehr. 

Nimmst Du genügend Eiweiß zu Dir, treibst aber nicht genügend Sport, wirst Du durch diese Ernährung NICHT besser Muskeln aufbauen.

gut zu wissen:)

1

So ein Glas Milch nach dem Sport ist gut, ev. wenn du viel Energie verbrauchst auch ein schokodrink oder Ovomaltine oder so (mit Zucker drinnen)... Scheint sehr bei der Regenration zu helfen, besser als alle Energy drinks und co...

Was möchtest Du wissen?