Was kann ich eig mit diesem Zeugnis machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke, in Zeiten, in denen die Lehrstellenbewerber nicht so zahlreich sind wie früher wird es verstärkt darauf ankommen, wie Du Dich im Bewerbungsgespräch präsentierst. Deshalb wäre es sicherlich gut für Dich, wenn Du möglichst viele persönliche Gespräche hättest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe auch ein Abschluss von 3,1 das ist nicht weiter tragisch. Für eine Ausbildung für Lagerlogistik findest du auf alle fälle was und auch in anderen Bereichen. Musst dich nur gut verkaufen können. Das hatte ich übrigens auch gesehen das wiederholen nicht immer die beste Methode ist. Mache ab Sommer jetzt meine 2. Ausbildung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fachkraft für Lagerlostik

Auch mit einen relativ schlechten Realschulabschluss sollte es möglich sein in für diesen Ausbildungsberuf eine Lehrstelle zu bekommen. Aber lass dir eins gesagt sein vorallen später also als "normaler" Arbeitnehmer ist der Beruf kein Zuckerschlecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MakaveliTupac
02.12.2015, 15:40

Das ist dann halt so aber was soll ich machen aber ich will echt nicht pushen aber mein Vater ist selbstständig und hat mir gesagt dass ich niemals auf der Strasse wohnen muss

0

Du kommst ja ganz schön rum - Maurer, Zimmerer, Fachkraft für Lagerlogistik...?

Warst Du schon mal im BIZ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?