Was kann ich den Tag machen wenn mein Handgelenk gebrochen ist?

5 Antworten

Du kannst

spazieren gehen

Filme schauen

lesen

Sachen sortieren (Filme, DVD s, Bücher)

Freunde besuchen

lernen ( jap, das geht)

kreuzworträtzel

sudoku

So viele Filme schauen bis die Augen raus rollen 😂

Sind die Finger frei ? Dann kannst du eigentlich sehr viel machen

Falls nicht , wird es schwer was zu finden .... vielleicht fernsehen

Ist mein Handgelenk gebrochen oder nur verstaucht?

Hey Leute Ich bin gestern beim Joggen als ich über eine Stufe gestolpert bin gestürzt. Dabei war eher meine rechte Hand, die vor mehr als 1 Jahr mal gebrochen war, betroffen. Es war danach alles wieder gut verheilt. Ich merke an meiner Hand beim Bewegen seit dem gestrigen Sturz kaum bis keine Schmerzen. Jedoch habe ich eine Stelle, die beim drücken schmerzt. Es liegt auch teilweise an der Schürfwunde aber ich bin mir nicht sicher ob vielleicht etwas gebrochen ist. Die Stelle liegt zwischen Handfläche und Unterarm also am Handgelenk auf der Seite des Daumens (Speiche?). Ich kann jedoch alles bewegen ohne dass etwas wehtut, außer beim Bewegen meines Daumens merke ich leichte Schmerzen an dieser einen Stelle. Geschwollen ist mein Handgelenk kaum. Weiß jemand was das evtl sein kann? Und ob man einen Bruch ausschließen kann. Bei meinem Bruch damals hatte ich nämlich wesentlich mehr Schmerzen und eine starke Schwellung.. Was soll ich machen? Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Handgelenk. Verstaucht, geprellt , gebrochen?

Ich bin gerade aufgewacht, weil eine Mücke um meine Ohren flog. Also habe ich der Mücke aufgelauert und sie an der Zimmerdecke platt gehauen. Jeztzt habe ich aber etwas fester gegen die Wand geschlagen (müde und so) und habe mir glaube meine Hand etwas verletzt. Und zwar ist der "Knöchel?" ewas geschwollen und ichhabe ein etwas komisches Gefühl in der Hand. Schmerzen habe ich absolut keine (Noch nicht). Ich kann die Hand auch problemlos bewegen. Nur die Adern auf dem Handrücken treten etwas hervor. Allerdings an beiden Seiten. Was könne das sein? Ein Bruch ist es wohl nicht. Ein Prellung? Verstauchung? Zerrung? Gelenk überdehnt? Was mache ich da am besten? Wie lange kann so etwas dauern? Hab erstmal Pferdebalsam drauf getan.

Zum Bild:

roter Kreis = Knöchel (oder wie das heißt)

grüner Kreis = hier und im Unerterarm komsiches Gefühl. Auch etwas bewegungseingeschränkt

gelber Kreis = Ader

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?