Was kann ich dagegen tun wegen meiner BFF?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also mein Vorschlag wäre, dass wenn sie sich wieder anfasst du einfach etwas auf Distanz gehst. Wenn das nicht hilft, sag einfach "lass das" wenn sie dich anfasst. Sag das aber so als würde sie dich ganz normal Nerven und nicht so, als wäre es etwas Schlimmes. Wenn auch das nicht hilft MUSST du mit ihr direkt darüber reden. Ich hoffe ich konnte helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest offen mit ihr darüber sprechen.

PS: Satzzeichen können Leben retten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann sein, dass sie sich am Oberschenkel/Knie gekratzt hat. Es kann nämlich unter einer Bettdecke so aussehen. Das wär bisschen komisch zu fragen und gleich sowas vorzuwerfen, aber es gibt Menschen die atmen auch laut. Beobachte mal ihr Verhalten & frag sie morgen mal iwie..aber in einer lustigen Weise und nicht gleich vorwerfen, dich belästigt zu haben/masturbiert zu habenm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jojomischi
15.08.2016, 20:18

nein das macht sie immer ich kenn sie das war kein atmen und zwar so ein '' ahh mhh ah'' die ganze zeit und ich sah das sie sich nicht kratze sondern Ja.. 

0
Kommentar von steinzeitleben
15.08.2016, 20:18

ok das ist bisschen..äh ja :D frag sie auf whatsapp oder so

0
Kommentar von steinzeitleben
15.08.2016, 20:22

Omg :D das nächste mal wenn sie bei dir übernachtet kannst du sie gleich fragen was sie macht oder "ob sie dieses Geräusch auch hört" vllt haf sie ja nur geträumt?

0

Hast du nicht erst geschrieben , ich will auch nicht, dass sie es nicht mehr macht ? Also willst du es und es hat dir gefallen ? Ihr seit beide weiblich oder 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jojomischi
15.08.2016, 20:16

ich meinte das sie es nicht mehr bei mir zuhause machen soll und warum gefallen sie hat es bei sich gemacht und ich möchte nicht mehr das sie es bei mir ZUHAUSE macht 

0

Was möchtest Du wissen?