was kann ich beim ''kuscheln'' machen

4 Antworten

Paul, du bist zu cool! Nimm sie in den Arm, schmieg dich an sie und halt sie ganz fest. Genieße es, sie so nah zu spüren.

Ich kuschle mich gerne von hinten an sie und lege dabei den Arm um ihre Schulter. Dann kannst du sie schön zärtlich über den Arm streicheln (oder wenn ihr weiter seid auch woanders... ^^) und halte sie einfach fest. Und sonst, wir liebe küssen ;)

Zumindest war das ganze damals so. Wir mussten uns leider trennen, da sie für die Arbeit nach England ging und wir die Fernbeziehung nicht mehr als 4 Monate haben aufrechterhalten können. Schade, aber das Kuscheln fehlt dann doch, womit wir wieder beim Thema wären ;)

umarm sie von hinten, das lieben wir mädchen oft :)

Hi, wenn meine Freundin(14) jzt zu Besuch kommt und ich sie auffordere, sich nackt zu mir in das Bett zu legen und sie es tut, das sie bereit für Sex(GV) ist?

...zur Frage

Freundin beim kuscheln in BH bzw. am BH anfassen?

Hey Leute, ich bin 16 und meine Freundin mit der ich nun fast 5 Monate zusammen bin ist 15. Wir kuscheln jedes mal wenn wir uns sehen, letztens habe ich ihr beim kuscheln unters Shirt gefasst, zunächst nur hinten, dann aber hab ich vorne meine Hand durch gesteckt. Ich hab ihr gesagt sie solle es mir ruhig sagen wenn sie es nicht wolle, sie meinte nur sie sagt es mir schon wenn ihr was nicht passt.(ich habe ihr von oben ins Körbchen gefasst, nur ein wenig) Nun zur Frage, denkt ihr ich kann einen schritt weiter gehen und ihr bereits unter den BH fassen, d. h. in das Körbchen von unten mit der Hand eindringen? Vielen Dank für eure Antwort :)

...zur Frage

Was tun gegen Verklemmte Eltern?

Ich bin 14 männlich und habe seit einem Monat eine Freundin(auch 14)

Jetzt das Problem.. ihre Eltern erlauben ihr nicht bei mir zu Übernachten oder das ich bei ihr übernachte.desweiteren haben die Eltern generell was dagegen das sie eine Beziehung hat.

Wir beide würden aber so gerne mal beieinander übernachten.. kuscheln küssen usw.. Hat jemand Tipps?

...zur Frage

Bin komplett unerfahren, was soll ich tun?

Hallo Leute,

ich bin 18 Jahre alt und habe seit 2 Monaten eine Freundin. Wir führen eine Fernbeziehung und haben uns erst einmal gesehen. Ich hatte bis jetzt 2-3 Beziehungen als ich jünger war, in denen aber nicht mehr lief, als ein kleiner Kuss.

Da sie Erfahrung hat und ich nicht, sorge ich mich um unser nächstes Treffen. Geküsst haben wir uns schon einmal. Ich bin mir sehr unsicher was das alles angeht, sei es Küssen, Kuscheln oder Sex.

Ich würde von mir selbst sagen, dass ich gut aussehe und auch kein kleines Selbstvertrauen habe, jedoch war davon bei unserem ersten Treffen keine Spur.

Die richtige war bis jetzt einfach nicht da, jetzt ist sie allerdings da.

Kann mir jemand helfen? Sagen wir ich damit umgeben soll?

...zur Frage

Kiffen, geilheitsgefühl, sexuelles Verlangen?

Hey,

war letztens bei nem Kumpel zuhause, mit noch drei anderen Freunden vom mir. Ich war also unter 4 Jungs das einzige Mädchen. Die Jungs fingen an zu KIffen und der eine wurde erst total hungrig, und dann Müde und legte sich zu mir aufs Bett und legte seinen Arm auf meinen Bauch unter einer Decke. Alles war total freundschaftlich zwischen uns, deswegen war das für mich keine Problem. Nach einiger Zeit fing er aber an mit seiner Hand zwischen meine Beine zu gehen und mich da zu streicheln. Ich nahm sie daraufhin weg weil er nur ein Kumpel für mich war. Dann nahm er irgendwann meine Hand und legte sie auf seinen Bauch, weil er wollte, dass ich ihn dort streichle. Das fand ich auch ok. Aber dann nahm er wieder seine Hand und fing erst an meinen Oberschenkel zu streicheln und wanderte dann zu meinem Po. Ich nahm die Hand wiederweg, aber wunderte mich total.

Jetzt meine Frage: Kann es sein, das er durch das Kiffen geil auf mich wurde und das im normalen Zusatnd nicht machen würde,oder dachte er nur, dass da mehr zwischen uns läuft???

...zur Frage

Mein bester Freund wollte in meine Hose?

Mein bester Freund hatte Sturmfrei, weswegen ich und ein paar andere Freunde zu ihm gingen und uns dort trafen. Nach einiger Zeit, ich war an- und er betrunken, nahm er mich an der Hand und zog mich zu sich auf eine Couch. Da mir ein wenig schwindelig war, legte ich meinen Kopf auf seinen Schoß(so, dass ich an die Decke sah) und er strich mir durch die Haare. Soweit nichts ungewöhnliches. Wenige Momente später drehte er mich, sodass ich von ihm weg sah und griff mit der einen hand nach der meinen und die andere legte er auf meine Hüfte. So liegen wir öfters da, also dachte ich mir nichts dabei, bis er dann mit der Hand, die davor auf meiner Hüfte lag, auf mrinen hintern zurückte und sie dort schlussendlich platzierte. Er fing an, leicht meinen hintern zu kneten und flüsterte mir leise Komplimente zu. Durch den Alkohol nahm ich dies aber nicht so wahr und tat es in dem Moment als „unwichtig“ ab. Nach gut 20 Minuten fing er an, mit dem Bund meiner Jeans zu spielen und ließ seine hand darunter gleiten. Da mein Kopf auf seinem Schoß lag, spürte ich auch, dass sein primäres Geschlechtsteil sehr erregt war. In dem Augenblick merkte ich, was gerade passierte und zog seine hand sofort heraus. Ruhe gab er danach nicht wirklich, seine Hand wanderte zumindest den gesamten Abend lang nicht mehr von meinem Hintern weg.

Jetzt mit einer kurzen Zeitdistanz und im nüchternen Zustand ist mir dies unfassbar unangenehm... Was soll ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?