Was kann ich bei Windows tun wenn mir der PC kaputt gegangen ist ich die Festplatte in einem anderen einbaue und dann der Key gesperrt ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Laut Microsoft Wunsch wäre jetzt Neukauf angesagt.

Und ohne Key tritt wieder Paragraph 1 in Kraft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

als ich geschaut habe ob alles läuft ist mir aufgefallen das Windows
nicht mehr aktiviert ist mit der Begründung: ,,Ihr Produkt Key wurde von
den Aktivierungsservern gesperrt"

als ich geschaut habe ob alles läuft ist mir aufgefallen das Windows
nicht mehr aktiviert ist mit der Begründung: ,,Ihr Produkt Key wurde von
den Aktivierungsservern gesperrt"

a) nerve Micro$oft ( Die Wurzel des Übels)

b) Sofort auf Linux umsteigen & boykottiere NSA-Micro$oft ( & NSA-Apple ) -> Empfehlung

c) installiere wieder Kachel-Desaster Window 8.x 

d) cracke Windows  (Viren-Gefahr inklusive ! )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier bietet sich an, Mint zu installieren, das ist kostenlos und wesentlich besser ausgestattet als das unfreie und virenanfällige Win.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KingSmashy
15.01.2017, 11:08

Ne, ich hab schon immer Windows genutzt und werde auch dabei bleiben. Ohne Windows könnte ich nicht mal alles spielen was ich so bei Steam habe. Das Problem hat sich inzwischen auch erledigt, weil ich alle Dateien von meinem Laptop kopiert habe und mein Computer eh viel besser ist

0

Was möchtest Du wissen?