Was kann ich auf Teneriffa so machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Besteige den Teide, aber fahre auch in den Nordosten und wandere durch die Nebelwälder im Anaga-Gebirge. Besuche den Botanischen Garten in Puerto de la Cruz, das läßt sich auch im Anschluß an den Loro Parque erledigen. Ein etwas längerer "Spaziergang" wäre auch nicht schlecht: Barranco del Infierno - aber das mußt Du mit der Reiseleitung absprechen. In Icod schaust Du Dir den großen Drachenbaum an und chillst bei einem guten Glas Wein. Und wenn Du zwischendurch Action brauchst: Siam Park! Einen schönen Urlaub wünsch ich Dir!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GanMar
25.05.2016, 11:39

Ach ja: Nimm immer ein hartgekochtes Ei vom Frühstück mit. Überall wuseln kleine Eidechsen herum, die man damit füttern kann. Und wenn Du Geduld hast und still sitzen kannst, fressen die auch aus der Hand.

1

also über giftige/exotische Insekten kann ich leider nichts sagen. Aber wenn du schon mal dort bist, kann ich dir den Loro Parque empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den "LORO-Park" auf Teneriffa, ist ein toller Zoo und Aufzuchtstation

von Papageien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was du in Teneriffa so machen kannst. Du kannst dir verschiedene Sehenswürdigkeiten ansehen wir z.B. 

Playa de Las Teresitas

Loro Parque

Casa de los Balcones

Dies sind sehr schöne Sehenswürdigkeiten. Die muss man einmal im Leben schon gesehen haben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?