was kann ich an mich machen gegen stechmücken und fliegen,hausmittel?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Am besten hilft Fliegennetze an den Fenstern zu befestigen und sie damit gar nicht erst in die Wohnung kommen zu lassen.

Ich habe gelesen, es soll helfen eine Zitrone mit Gewürznelken zu spicken und in den Raum zu legen. Das soll die Mücken angeblich vertreiben. Aber ob das stimmt, kann ich nicht sagen, da ich es nie ausprobiert habe.

Gruß Yoriika

Jill03 30.08.2013, 00:12

logisch,geht aber bei dem wette rund mit 2 balkonen und nur schrägfenstern schlechter....und die kleinen kommen auch da durch...

zum hinstellen hab ich das so ähnlich mal ausprobiert,länge rher, ging so.... werds mal wieder versuchen...abe ris ja nix für an körper,danke dennoch

0

Was die Stechmücken so anzieht, liegt an den Ausscheidungen der Haut durch schwitzen. Warum genau die einen mehr und die anderen weniger gestochen werden, kann ich dir auch nicht genau sagen. Ernährung, Parfum, Kosmetik,..............was auch immer. Wenn du bereits gestochen wurdest, gib einfach Arnikaschnaps drauf. Bei mir sind die Flecken meist nach 2-3 Tagen wieder weg. Von den chemischen Mittel halte ich nichts, da sie nur die Luft verpesten.

Jill03 30.08.2013, 00:23

ich weiss danke... es geht aber darum obe s ein hausmittel gibt damit sie nicht an mich gehen....es nervt einfach tierisch....

dennoch danke

0

Was möchtest Du wissen?