Was kann ich am besten gegen Spliss tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Als ich lange Haare hatte habe ich auch sehr sehr wenig auf meine Haarpflege geachtet und jeden Tag geglättet :| dann habe ich sie mir schulterlang abgeschnitten und waren sie waren gesund.Natürlich ist der Spliss wieder nachgekommen,desshalb habe ich mir die John Frieda Reihe "FRIZZ EASE" gekauft und bin sehr zu frieden,vorallem die kur ist mega gut.Ich glätte meine Haare nurnoch 2 mal die Woche aber benutze den Hitzeschutz von John Frieda.Das msche ich jetzt schon 1 Monat lang und mein Spliss ist zurück gegangen und meine Haare schauen so gesund und gepflegt aus😍 Der Nachteil ist das die Kur 5€ kostet aber hält sehr lange😄

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HaltsMaulxD
16.10.2016, 14:07

kriegt das einen Stern haha😂

0

gegen Spliss wenn er einmal da ist hilft leider nur schneiden... versuche etwas dass deinen Haaren Feuchtigkeit spendet.. Glidd Kur ist nicht gut denn da sind Silikone drin... nimm am besten nur Shampoos ohne Silikone das macht einen krassen Unterschied (bei mir zumindest) und benutze ein Haaröl oder Kokos bzw Olivenöl
und am besten alle 2 Monate Spitzen schneiden :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abschneiden und dann die haare pflegen.
Man kann Spliss leider nicht reparieren. Du kannst dem nur vorbeugen indem du deine haare pflegst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst regelmäßig 2-5 Zentimeter abschneiden so verhinderst du das der Spliss weiter nach oben wandert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dir regelmäßig die Spitzen schneiden, von deiner Mutter oder so und benutz Shampoo und Spülung für sowas;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?