was kann ich, als nicht schlanke frau, in der disko tragen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo du! Lass dich bitte bitte nicht von einigen blöden Kommentaren verunsichern. Ich finde deine Frage mutig. Also höre nicht auf ein paar, die glauben die Welt erklären zu können. Am wichtigsten ist, du wählst Klamotten in welchen du dich wohl fühlst. Ich hatte vor kurzem das gleiche Problem. Nur war es bei mir umgekehrt - zu dünn. Egal was ich angezogen hatte, nichts hat mehr Rundungen hervor gezaubert. Also kann man nur betonen, was man hat. Wenn du deine Rundungen etwas kaschieren möchtest, empfehle ich vorallem ein weites Oberteil, dass selbige etwas umspielt. Oder eine schicke Bluse, dass geht immer und sieht auch schön aus. Dazu einen knielangen Rock, könnte ich mir sehr schön vorstellen. Aber bitte keine Jeans! Wenn du etwas festere Beine hast, tust du dir damit keinen Gefallen. Ich würde eine weich fallende Stoffhose wählen. Merke dir: Niemals die Aufmerksamkeit auf deine Problemzonen lenken. Etwa durch Gürtel oder ähnliches. Du möchtest davon ablenken und kaschieren. Bei breiten Hüften etwa klappt das gut durch ein diagonales Streifenmuster. Dazu ein längeres Oberteil, schon hast du alles etwas kaschiert und wirst dich auch garantiert wohl fühlen. Auch Blusen, die unter der Brust beginnend leicht ausgestellt sind zaubern im Nu einige Kilos weg. Lenke die Aufmerksamkeit eher auf das, was du an dir magst. Du hast einen tollen Ausschnitt? Wunderbar, dann zeig das auch! Oder du magst deine Beine? Mit hochhackigen Schuhen streckst du sie optisch. Aufmerksamkeit auf das, was du hast. Du sagst selbst, du bist nicht megadick, eben etwas runder. Also, betone deine Stärken und verstecke deine Schwächen. Und glaub mir, die hat jeder ;-).

nicht zu wenig, d.h nichts zu kurzes, keine rüschchen, keine volants, keine querstreifen, nichts das hauteng ist. jeans und oberteil in dunklen farben wie dunkelblau oder schwarz oder so (helle farben tragen auf). und high heels, wenn du damit laufen kannst.

danke :) naja ich bin ziemlich blass und habe von Natur aus hellblonde Haare. sind da dunkle Farben trotzdem gut?

0
@fallenBelial

naja dann solltest du halt nicht gerade schwarz tragen, aber es gibt ja auch noch dunkelblau, dunkelgrün, dunkelrot etc. ach ja und pencilskirts mogeln auch noch ein paar kilos weg. aber mit locker fallendem shirt oder bluse kombinieren.

0

jeans mit den schicken oberteil und schicke schuhe

Was möchtest Du wissen?