Was kann ich als Motivation nehmen?

4 Antworten

Überhaupt nicht. Lass es einfach.

Ich "möchte" 30 kg weniger wiegen. Und? Wenn ich das WOLLTE und wenn es mir WICHTIG wäre, WÜRDE ich schon 30 kg weniger wiegen. Ist aber offenbar nicht wichtig genug.

Ist bei dir dasselbe. Wenn dir das nicht wichtig ist, dann lass es halt bleiben.

Oder willst du jetzt eine Anleitung, wie du dich selbst zu etwas zwingen kannst, worauf du in Wirklichkeit gar keine Lust hast? Stell ich mir total geil vor, wie du dich jeden verdammten Tag durch das Abi und durch das Studium quälst.

...oder mach's einfach...

https://www.youtube.com/watch?v=DZla_OXkPM8

Du kannst das auch anders hinbekommen zb über den Beruf den du erlehnst aber ein schlechtes Abschlusszeugnis verhindert das du Eine Ausbildung einfach bekommst!

Aber das schaffst du nur wen du eine Fachkraft bist und wen du eine Greencard bekommst!

Aber denke auch daran das es dort kein soziales netz wie in Deutschland gibt und man eher viel Geld zum wohnen brauchst!

aber ich weiß wenn ich kein Abi mache und studiere wird das schwierig

Denk genau daran. Du möchtest ja unbedingt auswandern und deine Freunde sehen, dafür musst du dein Abi machen und studieren. Wenn dus nicht machst wird dein Traum vielleicht langsamer in Erfüllung gehen. Also ran ans Lernen dann kommst du deinem Traum immer ein Stückchen näher haha! :)

Wenn es schon keine Motivation ist, dass du deine Freunde sehen kannst, mach es doch für dich

Was möchtest Du wissen?