Was kann ich alles mit Java machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was verstehst du unter Browsergame? Java ist eine sehr mächtige Programmiersprache, allerdings würde ich dir für ein Browsergame eher JavaScript raten.

Für eine App und als Einstieg in die Programmierung ist es aber durchaus brauchbar. Allerdings sollte man bereit sein, viel Zeit zu investieren und sich auch mit Programmiertheorie (wie etwa Codequalität und Laufzeitoptimierung) auseinander zu setzen. Java (und programmieren generell) lernt man nicht von heute auf morgen, sondern nur über harte Praxis, Übung und eine ordentliche Portion Biss.

Ich lerne seit ca einem Jahr Java, schreibe gerade an meinem zweiten Game und habe immer noch das Gefühl, dass ich vieles noch nie gesehen habe.

JavaScript hingegen ist eine Scriptsprache und funktioniert dementsprechend anders. Meiner Ansicht nach ist es um einiges einfacher als Java, allerdings teilweise auch umständlicher. Harte Programmierbasics wie Objektorientierung (falls dich Gamentwicklung interessiert, beinahe unerlässlich, vor allem auch im Bezug auf C#), verschiedene Datentypen oder gar Rekursion sucht man in JavaScript aber vergebens.

Frage dich also selbst mal: Was ist dein Ziel? Was möchtest du mit Programmierkenntnissen machen? Wenn du das weißt, entscheide dich für eine Sprache, mit der du anfängst – auch wenn es vielleicht nicht die optimale Wahl für dein aktuelles Vorhaben wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von regex9
29.10.2016, 15:26

JavaScript ist im Kern eine objektorientierte Sprache und so kann mit ihr auch entwickelt werden. Ebenso ist Rekursion möglich.

0

Ja, möglich ist es definitiv.

Allerdings wirst du auf das Problem stoßen, dass viele Browser clientseitig eingesetzte Java-Applikationen blockieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jaein

mit Java geht das schon jedoch greift man hier nich auft Java zu sonder auf JavaScript

Sprich es ist eine Skriptsprache

einfache 2-D spiele lassen sich so programmieren aber programmieren nennt man das dann nicht sonder skripten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bavfighter
29.10.2016, 13:44

kannst du Java ?

0
Kommentar von regex9
29.10.2016, 15:14

Natürlich kann man auch mit Java Browsergames entwickeln. Dazu benötigt man kein JavaScript.

0

Javascript ist deine Wahl. Java ist so gar nicht fürs web geeignet :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bavfighter
29.10.2016, 14:41

Hast du skype ?

0
Kommentar von regex9
29.10.2016, 15:35

Für Webapplikationen ist Java durchaus geeignet und wird deswegen auch oft genutzt, bspw. bei den Goodgame Studios. Nur auf den clientseitigen Einsatz sollte man eher verzichten.

0

Was möchtest Du wissen?