Was kann ich alles in Disneland Paris machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

1. Die Fotos mit den Disney-Charakteren kosten nichts, die sind gratis, allerdings musst du z.B. bei Mickey oder Minnie Wartezeit einplanen, bis du zu ihnen darfst

2. Teuer ist relativ. Man kann es günstig gestalten (Sonderangebot im Reisebüro, günstiges Hotel außerhalb, keine Souviniers kaufen ect), aber grundsätzlich kann ich sagen: Billig ist es nicht. 

3. Am besten ist nach meiner Erfahrung die Zeit von Januar bis März, Ferien sind immer stark frequentiert, egal welcher Tag der Woche.

4. Auf was stehst du denn in Freizeitparks so? Achterbahnen? Märchenbahnen? Gruselkabinettes?

5. Einfach mal auf Disney.de dir den Parkplan angucken. Es gibt viele unterschiedliche, für alle Altersklassen. 

Disney (mir hats gefallen, hab sogar ein Jahr für Disney Florida gearbeitet) ist ein toller Park für jung gebliebene, Freizeitparkfans und natürlich Disneyliebhaber ;)

Viel Spaß!

Ehrlich gesagt fand ichs schon als 10jähriger(und Riesendisneyfan) nicht so toll. Ich war 2006 in den Herbstferien da, Disneycharakter habe ich keinen einzigen gesehen. An sämtlichen Attraktionen waren die Wartezeiten extrem lang, dafür gabs auf jede Bahn 5 Restaurants. WÜrde es niemandem empfehlen.

Wieso ? Es ist mein allergrößter Traum dort hinzufahren (nicht böse gemeint)


0
@Hilftmirbitte20

Wie gesagt, für mich persönlich war es damals einfach eine Riesenenttäuschung, aber das ist ja jetzt auch schon wieder eine ganze Weile her. Ich htte bisher in jedem anderen Freizeitpark mehr Spaß.

1

Was möchtest Du wissen?