Was kann ein stark geschwollener Arm für eine Krankheit oder Symptom sein?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Vielleicht hatte sie einen Schlaganfall und das ist ihre "schlechte" Seite. Da passiert das öfter.

Solche Probleme treten bei vielen Frauen nach einer Brustkrebs-OP auf, weil oft die Lymphdrüsen in der Achsel mitentfernt werden mussten. Durch Lymphdrainage lässt sich das leicht bessern.

Wenn Du Gewissheit haben möchtest, musst Du sie wohl darauf ansprechen, ansonsten ist eine Ferndiagnose wie üblich eher schwierig...

Möchte ich nicht gerne. Ich erwarte auch keine Ferndiagnose, ich hoffte nur, daß es jemand zufällig weiß

0

Was die Dame genau hat, kann ich nicht genau sagen. Aber es hört sich nach einem Ödem an, das heißt, dass die Lymphgefäße die Flüssigkeit nicht ausreichend abtransporieren können. So staut sich das "Gewebswasser" im Arm; Ursachen ganz unterschiedlich.

>>>>> es ist ein unangenehmer Anblick >>>>>> wenn es dir unangenehm erscheint, mußt du dort ja nicht hinsehen, wenn es dich interessiert woran es liegt, würde ich mit ihr ins gespräch kommen und sie selbst fragen.

Ich schaue da nicht mit Absicht hin, aber es war nicht zu übersehen.

0

Das könnte Wasser sein: vielleicht hat die Dame was am Herzen oder den Nieren.

Ja, könnte möglich sein.

0

Eine einseitige Armschwellung bei einer älteren Frau ist häufig eine Lymphabflussstauung bei einem Mamma-Ca.Häufig auch postoperativ.

Könnte eine Lymphstauung sein.Tritt oft im Zusammenhang mit Krebstherapien sein.

Ein Problem mit dem Abfluss der Lymphflüssigkeit vielleicht.

Und das kann viele Ursachen haben, z.B. Krebs

Ja, das ist gut möglich, hab schon mal davon gehört, bei denen, wo die Lympfdrüsen entfernt werden mußten, es da leichte Verdickungen gibt.

0

Könnte auch Brustkrebs sein. Bei meiner Schwiegermutter war es auch so und die hatte eine Brustamputation mit Drüsenentfernung.

Frag sie doch mal, wenn Du es unbedingt wissen willst.

Ich muß es nicht unbedingt wissen, aber wenn so etwas mehrfach sieht, fragt man sich einfach, was das sein kann.

0

hier steht davon auch etwas http://www.springerlink.com/content/41125887n2418r27/

Guter Tip, da schau ich mal nach

0

Was möchtest Du wissen?