Was kann extremes Schwitzen nachts beim Schlafen bedeuten?

8 Antworten

Starkes Schwitzen beim Schlafen kann schon sehr lästig sein. Es ist aber nicht sehr leicht festzustellen wo das normale Schwitzen aufhört und das krankhafte Schwitzen beginnt. Deßhalb sollte man sich unbedingt beim Arzt beraten lassen ob man an Hyperhidrosis erkrankt ist. Ich decke mich nachts ganz gerne bis zum Hals zu und muss dann natürlich sehr stark Schwitzen. Das habe ich mir nun abgewöhnt und siehe da es geht. Also, ein bisschen Schlafumstellung kann auch schon sehr hilfreich sein.

Also, wenn ich die Antworten so lese, möchte ich doch klarstellen: 1. Es kann Folge von irgendeiner Art von seelischem Streß, Angst usw. sein. 2. Verschiedene Krankheiten haben geradezu als Leitsymptom den Nachtschweiß. Ich würde als Screening ein paar einfache Untersuchungen (z.Tl. beim Arzt) empfehlen: Körpertemperatur (Fieber?), Blutsenkung, Differentialblutbild, Urinstatus. Dann ggf. weitersehen.

Wenn es keine organischen Gründe hat, kann die Zudecke und Matratze (zu hohe Wärmeisolierung, zu geringe Wärme-/Feuchtigkeitsableitung), Statische Aufladung der Füllmaterialien (besonders bei billigen Synthetikfasern), Materialunverträglichkeiten oder sogar elektromagnetische Störquellen schuld sein. Immer häufiger begegne ich Fälle, bei welchen das Abschalten von W-LAN, DECT- oder Mobiltelefon oder eine Netzfreischaltung im Sicherungskasten das Schwitzen in der Nacht deutlich reduzieren.

Warum schwitze ich so sehr beim nix tun?

Direkt nach dem duschen ohne große Anstrengungen bin ich direkt wieder am schwitzen. Wie kommt das? Was hilft?

...zur Frage

Meine Ohren sterben (Piercing)?

Ich habe mir Dienstag zwei Helixe stechen lassen. Einen Stecker am linken Ohr und ein Hufeisen Ring am rechten Ohr (der untere ist der neue, der obere ist ein Jahr alt.) Schon Dienstag wurden meine Ohren Blau/Lila. Mittwoch war ich dann beim Piercer aber sie hat nur Bilder davon gemacht und meinte es kann sein das ich Nachts aufwache und mein Kopfkissen ist voller Blut. Hatte sowas schonmal jemand von euch? Wann und wie geht das weg? Ich nehme sie auf keinen Fall raus. Es tut auch nicht weh oder so, nur die Farbe.

...zur Frage

Was kann ich tun gegen extremes Schwitzen?

Und damit meine ich wirklich extremes Schwitzen:

  • Im sitzen ohne großer Tätigkeit schwitzen (wenns warm ist)
  • Wo 99% der Leute NICHT schwitzen, ich aber schwitze
  • Sogar im Winter schwitze, bei kleinster Anstrengung

Schildrüsen sind OK !!!! (Vom Arzt untersuchen lassen)

Was für natürliche Mittel gibt es um schwitzen vor allem im Kopfbereich einzudämmen?

...zur Frage

im schlafen stark schwitzen?

hallo m17 und habe oft immer das problem dass ich am schlaf richtig stark schwitze und vom oberkörper bis zum kopf schwitze wenn ich aufstehe? was ist das alles ist so nass...ist das bei mir ein bisschen krankheit?

...zur Frage

Was tun gegen extremes Schwitzen ( auch nach duschen )?

hey, also ich habe das Problem das ich sehr schnell schwitze. Nicht nur beim Sport oder Hitze sondern auch einfach so habe ich des Öfteren Schweißflecken unter den armen, was dem entsprechend auch unschön riecht. An mangelnder Hygiene liegt es nicht, denn auch nach den duschen fange ich manchmal an zu schwitzen. Woher kommt das?

...zur Frage

Was machen gegen extremes schwitzen?

Ich schwitze extrem unter den armen das ist sehr unangenehm. Selbst wenn mir nichtmal warm ist. Was kann ich dagegen machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?