Was kann es sein, wenn einem die Beine weh tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In der Aptotheke gibt es gute Tinturen mit Roßkastanie und roten Weinlaub, wirk sehr gut.Natürlich ist es eine Frage der Belastung im Allgemeinen, wenn Dein Körper es sonst nicht gewöhnt ist braucht er auch länger zum Wiederaufbau. Am Alter liegt es wohl nicht siehe Luis Tränker u.a. Dauerkracksler. Wenns gar nicht besser wird, frag Deinen Arzt nach der Schaufensterkrankheit, das wären dann Venenprobleme. Und noch viel Spaß bei der Städtetour.

falls es sich um schmerzen oder krämpfe in den waden handelt, dann sind oft die magnesiumspeicher in der muskulatur aufgebraucht.da kann man mit ein paar brausetabletten gegensteuern.da tun es auch die von aldi. oft ist auch das ungewohnte "plastertreten" schuld an den beschwerden. die vergehen dann von selbst, wie muskelkater auch. bei ungewohnten "bergaktivitäten" oder städtetouren nehmen wir magnesium im vorfeld und es geht meistens ohne grössere probleme ab. gute besserung rinya

Leider hast du nicht genauer geschildert, was genau weh tut. Wenn es so ist, wie ich mir das nun vorstelle, kenne ich das auch. Vor allem tritt das auf, wenn man eben lange "Pflaster treten" muss. Wie hier schon erwähnt hilft Magnesium und Aspirin innerlich und äußerlich Pferdesalbe.

Sicherlich hängt es auch mit dem Schuhwerk zusammen. Die Laufsohle sollte gut gepolstert und stoßgedämpft sein und der Absatz nicht zu flach.

Hallo Lutzer, du muss immer denken,ob wirklich deinbein muskulatur tuh dir weh und in die beide Beine gleichstark Schmerzen hast. Im jede Falle kannst du ,wenn keine Stomach probleme hast,2 3 mal pro tag ASPIRIN 500mg und viel wasser(2- 3 l),damit die ganze Saure weg zu gehen.

Vllr hattest du zuwenig Sport gehabt und Muskelkrater können länger dauern. Aber wenn es länger als 2-3 wochen dauern würde ich zu einem Arzt hingehen. Besser wäre es, wenn du Sport gemacht hast oder viel gelaufen bist dann duscht mit Beinen kalt ab. Ist hart aber hilft shcon gut

Hier wäre es interessant dein Alter zu wissen, bzw. schmerzt die Wade oder das Bein komplett?

Mir ist es ähnlich in Berlin ergangen.

An diese Rennerei dort hatte ich eine Woche zu knacken. Ich habe mir dann später orthop. Einlagen verschreiben lassen. Die Beine taten mir dann zwar immer noch weh, nur halt nicht mehr so lange.

Mache dir mal keine Sorgen, das wird schon werden.

Was möchtest Du wissen?