Was kann dieser Traum deuten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Tod steht im Traum für das absterben von etwas Alten und den Anfang von etwas Neuem. Vieleicht hast du mit diesem Jahrgang nichts gutes erlebt, diese Erfahrungen sind aber noch in deinem Unterbewußtsein und wollen verarbeitet werden. Das hast du nun getan, mach einen Strich darunter und schaue in die Zukunft.

Die Art wie es im Traum passierte, spielt keine Rolle, (im Unterbewußtsein stecken viele Dinge die wir im TV oder in Filmen sehen) wichtig ist nur das du tagsüber mit deinen Gedanken nicht mehr an der Vergangenheit festhälst.

Das Mädchen in deinem Traum hatte keine Wunden, vieleicht war sie die Aussnahme des Jahrgangs. Vieleicht kämpfen in deinem inneren zwei Seiten, die eine wütend (schießen), die andere friedvoll mit dem Wunsch nach Zärtlichkeit.

Auf jeden Fall hat dein Traum etwas mit Neubeginn zu tun, überlege mal ob es vieleicht noch ein paar Dinge in deinem Leben gibt die dir nicht gut tun und du ohne sie besser dran wärst.

Viele Grüße 😀😀😀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alfredom44
16.01.2017, 12:52

Danke Moewe

0

Ich grübel über Holzstämme wegen dem Baum des lebens, also Ende der Schule und dann hast du das schon beantwortet.

Kreis gehört zum Jahrgang. Also waren es im Traum Überlegungen der Leben der einzelnen. Vllt so eine Art Gruppentraum oder Gedanken über die Gesellschaft, also eigentlich das Leben an sich, den Lebenskreis.

Aber dann bist du ein Problem angegangen, das durch den "Erwachsenen" verkörpert (also eig mehrere Erwachsene, vielleicht Lehrer/Bildung/Erziehung), die Gewehrkugeln den Wille, Argumente, Phrasen, Techniken um jemanden "klein" zu machen? Ist jetz mein Klischee so.

Mord ist andererseits ein unterdrücktes Machtgefühl. Unterdrückung bedeutet auf der anderen Seite finanziellen Reichtum. (Traumlexikon)
Also könnte es genausogut um die Atmosphäre/Moral in der Arbeitswelt gehen, oder in deinem jetzigen Beruf (oder neue Schule. Das hast du jetz nicht geschrieben).

Wald ist dann, das selbstständige Leben, unüberschaubar und fremd usw.

Sicherheitskräfte, dass zumindest die Erwachsenen ein Bedürfnis nach Sicherheit haben. Dann könnten die Gewehrkugel bedeuten, dass die Erwachsenen durch die Ansprüche auf Sicherheit die Leute verunsichern! Dadurch achtest du mehr auf das Äußere/Schönheit um Angst und Unsicherheit zu entgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso willst du nicht mit denen zu tun haben ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alfredom44
16.01.2017, 12:09

das ist was anderes

0
Kommentar von pia1112
16.01.2017, 12:09

Sag doch! Ich will nämlich auch die Schule wechseln .. hättest du Probleme mit denen ? Und hat ein schulwechsel sich gelohnt ?

0

Was möchtest Du wissen?