Was kann dies sein kann?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das braucht dich nicht zu beunruhigen. Länger brauchen, bis du was verstanden hast, kann auch daran liegen, dass die Lehrerin den Schulstoff nicht so aufbereitet für dich, dass du es schneller verstehst. z.B. ich lerne Wörter in einer Fremdsprache am besten über sehen, schreiben und erst dann über das Reden. Ich hatte mal eine Lehrerin, die das immer nur über das Reden, wiederholen durch Aussprache, mir fehlte die optische Darstellung oder selber schreiben.
Oder wenn jemand sich den Lehrstoff optisch vorstellen muss, aber der Lehrer das nicht kann, braucht es auch länger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abby15
19.11.2015, 16:06

Danke schön für deine Antwort :) ich nehme ja Tabletten. kennen Sie Medikinet? die nehme ich.

0
Kommentar von Abby15
19.11.2015, 16:12

ja. ich habe ADHS.

0

Ich finde das nicht so schlimm. In meiner Klasse ist ein Mädchen was in Mathematik auch nicht aufeinmal alles verstehst.Sie hat viel geübt und jetzt versteht sie alles. Wenn du dir das öfters anguckst dann verstehst du das vielleicht schneller. Ich hoffe das konnte dir helfen 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abby15
19.11.2015, 16:04

ok.. danke :)ich nehme ja Tabletten. kennen Sie Medikinet? die nehme ich.

0

Das ist bei manchen halt so :) das hat nichts mit ner Krankheit oder so zutun... vielleicht kannst du dich nicht am Anfang eines neuen Themas nicht so gut motivieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abby15
19.11.2015, 15:59

ich brauch wenn mir was gezeigt wird was ich vorher noch nie gemacht hab dann müssen die mir des 4oder5mal zeigen bis ich es verstanden habe.

0
Kommentar von Abby15
19.11.2015, 16:01

des is aber nichts schlimmes oder?wenn man nicht gleich alles versteht?

0
Kommentar von Abby15
19.11.2015, 16:03

Ok.. ich nehme ja Tabletten... kennen Sie Medikinet? die nehme ich.

0
Kommentar von Abby15
19.11.2015, 17:55

Oki....

0

Was möchtest Du wissen?