Was kann die Ursache sein das Menschen mit dir Reden und nicht in die Augen schauen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt auf's Thema und die Situation an.

Lügende Menschen weichen dem Blickkontakt aus.
Gestresste Menschen schauen durch die Gegend, weil sie gestresst sind.
Schüchterne Menschen schauen einem nicht in die Augen, weil sie eben schüchtern sind.
Traurige, deprimierte, berührte Menschen schauen auf den Boden, weil sie nicht so deutlich zeigen wollen, wie sie sich gerade fühlen.

Etc. etc. etc. -> Nicht fragen, Spiegelneuronen einschalten und ein paar Bücher über Körpersprache lesen. ;)

Trippeln die Leute von einem Fuß auf den anderen? Dann ist irgend ein Gefühl von Nervosität da.
Verschränken sie die Arme? Ablehnung, Verschlossenheit.
Blablabla - ich werde da jetzt nicht jedes Signal der Gestik aufschreiben, da säße ich morgen noch da. Worauf ich hinaus will, ist - es gibt keine einheitliche Antwort, weil es keine einheitliche Ausgangssituation gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meist ist das ein Zeichen von Verachtung. Seltener Schüchternheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?