was kann die ursache dafür sein, wenn plötzlich ganz viel blut aus dem darm kommt?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

ein bißchen Blut kann durchaus mal normal sein. Weiß jetzt nicht, was du unter viel Blut verstehst. Es kann harmlose Ursachen haben wie einfach nur eine leichte Darmverletzung, die von allein heilt, über Hämorrhoiden über Parasitenbefall (z.B. Bandwurm) bis hin zum Darmkrebs (was ich aber nicht vermute). Du solltest mal sehen, ob das wieder nachläßt, ansonsten ab zum Arzt. Das ist etwas, was man ernst nehmen muß.

Dafür kann es viele Ursachen geben. Meine Mutter leidet z.B. an der chronischen Krankheit Morbus Chron. Bei ihr fing es auch so an. Damit ist nicht zu spaßen und dein Bekannter muss umgehend zum Arzt.

Das ist bestimmt eine Enzündung un gehe sofort zum Arzt. Wenn das heute nich geht, dann ins Krankenhaus. Ich habe das zweimal mitgemacht und spreche aus erfahrung.

Wenn es rot ist, hast du höchstwahrscheinlich Hämorriden. Wenn es sehr doll ist, dann solltest du zum Doc, der das beheben kann. Wenn der Stuhl aber schwarz ist, deutet es auf eine ernsthafte Magen- oder Darmblutung hin und du solltest sofort ohne Umwege ins Krankenhaus.

Es gibt mehrere Ursachen dafür. Du solltest so schnell wie möglich zum Arzt

sofort zum arzt!! wenn ein wegig blut nach dem stuhlgang zu sehen ist können das auch hämoriden sein. können. las es zur sicherheit abklären.

Mit Sicherheit ist das nicht gesund. Also zum Arzt.

Keine Ahnung, welche Ursachen es hat! Ich an deiner Stelle würde aber ganz schnell zum Arzt gehen!

Was immer die Ursache ist: Sofort zum Arzt!

SOFORT!!

ich habe das problem nicht. ein verwandter von mir. und der ist schon im krankenhaus. aber ich warte noch auf das ergebnis...

0
@niklas93

Achso, die werden erstmal eine Darmspiegelung machen. Ursachen gibt es viele. Es kann ein extremer Reizdarm sein, oder ein Geschwulst, Morbus Crohn, Colitits. Abwarten, Dein Bekannter ist ja hoffentlich in guten Händen.

0

Was möchtest Du wissen?