Was kann das sein wenn man kein durstgefühl mehr hat?

6 Antworten

Du musst Dich zwingen zu trinken, das ist so wichtig! Was die Ursache des Nicht-Durst-Habens ist, weiß ich nicht, aber ich kenne es aus eigener zig Jahre langer Erfahrung, bin dann wegen der Austrocknung dauernd schwindelig gewesen und umgekippt. Suche Dir ein Getränk, das Dir schmeckt, wobei natürlich Wasser oder Tee das beste wären. Vielleicht schaffst Du es ja, etwas Saft ins Wasser zu mischen, damit Du mehr Freude am Trinken bekommst.

Viel trinken ist schon deswegen gut, weil wir viel "Schrott" essen und das sorgt für Gift im Körper oder wer viel Kohlenhydrate konsumiert und wenig trinkt, der wird schneller dick, und leidet an Verstopfung, was wiederum auch dick macht. Wasser verflüssigt alle Vorgänge im Körper

Das ist eigentlich ganz normal. Hier bist du wahrscheinlich in der Stressfalle gefangen. Stelle dir wirklich immer ein Glas an deinen Platz. Ich habe das selbe und ich habe mir einen Wecker gestellt der alle 60 min ein signal gibt und ich mache 5 Minuten Pause am Arbeitsplatz. Also aus dem Fenster sehen und was trinken. Das hilft auch gegen Augenkrankheiten am PC.

ich habe kein durstgefühl ist das normal ich kann eins bis zwei tage nix drinken bis ich wirklich durst habe ich vergesse sehr oft am tag was zu drinken?

Wenn ich in der arbeit bin stelle ich mir eine wasserflasche am tisch ca ein halber liter, das ich nicht vergesse was zum drinken doch wenn ich bis einen liter / liter am tag drinke wird mir meistens vom wasser schlecht ich drinke aber nicht alles aufeinmal sondern am tag verteilt ich weis einfach nicht warum ich kein durstgefühl habe und warum mir vin drinken so schlecht wird :/

...zur Frage

Alkohol und Fortgehen in Spanien?

Hey (:

Wir lautet das Jugenschutzgesetz bezüglich Ausgehen und Alkohol in Spanien, in der Comunidad Valencia?

Und wird das auch eingehalten meist und streng kontrolliert mit Ausweise zeigen, etc. oder wird das eher locker gesehen? (:

Vielen Danl für hilfreiche Antworten (: LG MrsMary :D

...zur Frage

1 Glas Wasser am Tag trinken?

Hi. Also ich hab eigentlich nie wirklich viel getrunken, aber in letzter Zeit wird das irgendwie noch weniger. Ich trinke eigentlich nie mehr wie 1/2 bis 1 Glas Wasser am Tag. Immer öfter auch gar nix, was ich dann aber erst am nächsten Tag bemerke.

Ich hab schon so viel ausprobiert mit Erinnerungen am Handy machen oder überall Wasser Gläser hinstellen, aber das bringt alles nichts. Ich hab einfach nie Durst. Ich habe mich sonst einfach immer dazu "gezwungen" was zu trinken, aber das vergesse ich im Moment ,wegen anderen Problemen und Stress, auch immer.

Wenn ich dann doch mal ein paar Schlucke trinke, fühle ich mich sofort mega voll und mir wird so komisch schlecht.

Kann das irgendwelche negativen Auswirkungen haben bzw ist das sehr schlimm? Im Moment gehts mir körperlich relativ "gut", soweit man das noch so sagen kann..

Ich bin übrigens 13.

...zur Frage

Wie viel trinken Kamele und wie lang kommen sie durchschnittlich ohne Wasser in der Wüste aus

...zur Frage

Welche Synonyme gibt es für Alkoholkonsum?

Wie der Titel schon sagt, suche ich viele Synonyme fürs Betrinken.

...zur Frage

Sodbrennen.Was kann ich trinken?

Moin ich bin M und 21 Jahre alt. Habe seit 3 Jahren extreme Probleme mit reflux. Fast täglich Sodbrennen. Mittlerweile nehme ich es mehr ernst als in der Vergangenheit. Habe oder hatte auch einen Zwerchfellbruch welcher das Sodbrennen glaube ich auch noch etwas stärker macht. Naja meine Frage ist was soll ich den bitte noch trinken oder essen wenn ich nichts mit fett und starker Würzung essen kann. Knoblauch geht z.b gar nicht mehr, Scharf auch nicht obwohl ich scharfes Essen geliebt habe. Und trinken soll ich auch nur noch Wasser oder wie ? auch n bisschen fad auf dauer oder nicht ? :)

Hat zufällig einer selbst solche Probleme und kann mir ein paar Tipps da lassen ? :)

Mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?