Was kann das sein, muss ich damit zum Arzt bitte um Hilfe?

 - (Schmerzen, Knie)

1 Antwort

Ich hatte damals im rechten Kniebereich eine "Knorperlenzündung", zuerst wurde ich von einem Gelenkchirurgen behandelt (medikamentös) und das hatt sich dann zurückgebildet.
Aber ohne Arzt wäre es warscheinlich nicht reparabel gewesen.

Hab sehr dunkle (fast schwarze) knie (bin dunkelhäutig) was tun?kann deshalb keine shorts anziehn :(

hallo, also ich bin dunkelhäutig, mädchen 14 jahre und mein problem ist dass ich sehr dunkle, fast schwarze, knie habe, also und deswegen schäme ich mich shorts anzuziehen und muss bei dieser hitze 3/4 hosen und lange hosen anziehen :,( ist diese erklärung logisch und richtig?: also weil mcih oft hinknie kann das bllut nicht so richtig durch das knie und die haut wird auch nicht mit nährstoffen versorgt...dadurch wird die haut immer dunkler.. aber könnt ihr mir sagen wie ich das verhindern kann? meine eltern sagen oder besser gesagt vermuten dass man angeblich regelmäßig creme draufmachen soll.. stimmt das? gibt es noch andere methoden?? was soll ich machen.. der hautarzt weiß bestimmt nichts, weil er immer nur trockene haut als erklärung hat und seine medikamente haben nie wirklich geholfen :( ihr müsst mir helfen, ihr seid meine letzte hoffnung.. ich leide sehr darunter, weil ich das schon sehr sehr viele jahre habe und in den sommern nie hosen oder röcke die bis zum knie gehen anziehen kann.. beim ellenbogen geht es noch.. aber am knie ist es echt sehr schlimm :,( bitte helft mir..

Danke im voraus :)

...zur Frage

Ich habe in der Kniekehle Schmerzen, ist das normal?

Hallo Leute, ich habe seit einigen Tagen Knie bzw. Kniekehlen schmerzen. Ich knacke ab & zu meine Knie. Dass heißt, ich Stehe mit dem Fuß auf einer Stelle & dreh mein Bein, bis da ein "Knackston" beim Kniegelenk kommt. Außerdem stelle ich ab & zu beim sitzen einen Fuß auf das andere Knie. Seit gestern habe ich angefangen in einer Baufirma zu arbeiten. Nach längerem stehen merkte ich, dass mein Knie plötzlich anfängt zu schmerzen. Nun bin ich zuhause & liege auf dem Bett & es schmerzt weiterhin. Ich habe mein Knie abgetastet & habe das Gefühl, als wäre meine Kniesehne zu kurz oder angeschwollen. Hat es etwas mit meinen Angewohnheiten zu tun? Weil ich ja auch meine Finger knackse, da ist aber bisher kein Unterschied zu merken. Mein Arzt & Orthopäde meinte, dass es normal sei & ich froh sein kann, dass es bemerkbare schmerzen wären. Das ist doch nicht normal oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?