Was kann das sein (Melanom,Krebs?) ?

...komplette Frage anzeigen was denkt ihr? - (Krebs, Warzen, Muttermal)

6 Antworten

Du solltest einen Termin bei einem Hautarzt machen. bei einem sogenannten Screening werden alle "verdächtigen" Stellen untersucht und bei Zweifelsfällen wird eine Gewebeprobe entnommen und untersucht. danach weißt du genau was es ist. 

Das ist ein erhabenes (d.h. aufliegendes) Muttermal. Muttermale verändern schon mal ihre Struktur, auch ohne dass das gleich Krebs ist oder beobachtet werden müsste.

Natürlich weiß ich jetzt nicht, ob sich das Muttermal gleichmäßig verändert hat oder nur an einer  Stelle. Deswegen würde ich dir vorschlagen, einen Hautarzttermin auszumachen. Das muss nicht heute sein und auch nicht morgen, bei Hautärzten bekommt man sowieso nicht so schnell Termine und so schnell erfolgt die Hautveränderung sowieso nicht.

@ momoacm

Was die Leute hier so darüber denken, ist nicht wichtig, denn sie sind keine Hautärzte.

Wenn du dir Sorgen machst, bitte gehe zu einem Hautarzt und der schaut sich das genauer an. Nicht jedes Muttermal muss auch Krebs bedeuten..

Das Muttermal ist nicht über Nacht gekommen wie du schreibst, dann reicht dein Arzttermin auch noch ab Morgen.

Also mache einen Termin aus, drücke nicht dauernd daran herum (einfach in Ruhe lassen), der Arzt wird dir das weitere erklären.

mach dir keine Sorgen. Muttermale, die man von klein auf hat, werden in der Regel nicht bösartig. mein Sohn hat auch viele Muttermale und weil ich Angst hatte, bin ich mit Ihm zum Arzt. Dieser hat mir erklärt, das in der Regel nur Muttermale, die man spät bekommt bösartig werden. Main Sohn hat es einfach von mir geerbt.

Bitte gehe dringend zum Hautarzt! Muttermale die sich verändern sollten immer gründlich untersucht werden! Aus der Ferne ist nicht zu beurteilen ob es sich um eine ernste Veränderung handeln. Bitte keine Panik, Du musst nicht gleich am selben Tag gehen.

ganz klar einfach zum hautarzt und pasta ich lies mir erst vor kurzem zwei so dinger rausschneiden die haben sich uber einige jahren veränder und sind grösser gewirden das können auch normale muttermale so an sich haben . nur nicht gleich nervös werden ;)

Was möchtest Du wissen?