Was kann das sein. Bin in der 34 ssw und habe etwas Juckreiz im äußeren Intimbereich. Kein Ausfluss. Mein Ph-wert in der Scheide ist aber ok. Muss ich zum Arzt?

5 Antworten

Könnte vielleicht einfach nur gereizt sein durch Reibung (z. B. zu enge Unterwäsche, Kleidung...). Besorg dir Bepanthen Wund- und Heilsalbe und wart 1-3 Tage und schaue, ob es dann besser wird. Normalerweise verschwindet es dann schnell.

Solange du keine Juckreiz in der Scheide hast, sollte es eigentlich kein Vaginalpilz sein. Wenn das ganze nicht weggeht einfach mal beim Frauenarzt vorbeischauen.

Sicher sofort! Eine nicht auskurierte Pilzerkrankung 4 Wochen vor der Geburt führt zwingend zum Kaiserschnitt. Das solltest du dir und deinem Kind nicht antun. Bedenke bitt auch, dass man mit solchen Geschichten Pilze in die Operations- und Gebärsäle einschleppt. Das sollte man allen anderen Gebärenden und Patienten nicht antun.

An deiner Stelle würde ich vorbeugend zum Arzt gehen, auch wenn bei dir alles in Ordnung zu sein scheint; ich denke, dass du entspannter bist, wenn du Gewissheit darüber hast, was es sein könnte. Herzliche Grüsse♡

Was möchtest Du wissen?