Was kann das sein (beängstigend)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dann leg das Handy mal weg und mache ein paar Turnübungen, oder geh mal an die frische Luft, das könnte helfen, deinen Kreislauf in Schwung zu kriegen

Huhu,
Versuch mal Raus zu gehen :) oder deine Ernährung umzustellen.
Oder probiere mal ein wenig deine Händy zeit zu verringern :D.
Notfalls suche einen Arzt auf.

Viel Glück

Versuche regelmässige spaziergänge zu machen der frühling ist da und lass dich notfalls auf der notaufnahme checken dazu braucht es etwas überwindung tus einfach

Bist wohl wirklich zu viel am handy. Aber dann kann zwar mal der Arm einschlafen, aber man driftet innerlich nicht ab. Das Abdriften kann Dissoziation sein. Dabei fühlt man auch vieles nicht mehr.

Was möchtest Du wissen?