Was kann das sein ( Idee )?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Hehe1105,

das sind Symptome eines Magnesiummangels.
Mangelndes Magnesium führt zur Verkrampfung der Muskeln und Blutgefäße was eben durch Herzrasen und Nierenschmerzen auszeichnet.

Dies sind aber alles folgen von Stress den du ohne weiteres sofort vermeiden solltest um weitere Schäden zu vermeiden.
Falls du Magnesiumtabletten zuhause hast, dann nimm bitte eine, dir sollte es nach kurzer Zeit besser gehen.
Bitte aber nicht auf "leeren Magen" zu dir nehmen. 
Unbedingt was Essen dabei oder vorher.

Medizinisch gibt es solche Reaktionen des Körpers nur in Extremsituationen wie starker Angst bzw Panik.
Das ist auf dauer für dein Herz absolut nicht gut.

Den gang zum Arzt bloß nicht vermeiden, auch wenn es besser geht. 
Meine Ferndiagnose kann zwar richtig sein, aber man kann nie alles abdecken! 


Gute Besserung !
DrIoannis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

cleaner1986 25.11.2016, 11:50

Magnesiummangel kann ich bestätigen. Allerdings besorge dir auf Dauer Magnesiumcitrat. Brausetabletten sind nicht so hochwertig. Falls du Durchfall davon bekommen solltest du die Magnesiummenge reduzieren und zusätzlich Magnesiumchlorid flocken für die Badewanne besorgen. Oral - Haut Kombination.

Ich würde mal dein Vitamin D3 Spiegel beim Arzt testen lassen und diesen in Kombination mit Vitamin D3 , K2 und Magnesium auffüllen.

1

Ab zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?