Was kann das sein ?

?? - (Mundgeruch, Zungenbelag)

2 Antworten

Wenn du keine Krankheit  hast, also du hast gesunde Zähne, keine Erkrankungen von Magen-Darm, und du hast trotzdem Mundgeruch, so würde ich unregelmäßiges Essen als Grund dafür vermuten. Versuche mal jeden Tag zu frühstücken und jede 1-2 Stunden eine Kleinigkeit zu essen. Damit wird dein Magen beschäftigt und produziert keine überflüssige Magensäure, die riecht. Das sollte dir helfen. Ich schätze, dass in ca. 2-3 Wochen du merken kannst, ob es dir wirklich geholfen hat.

Junge schrubb dir mal ordentlich die Zähne !!!!!

Was tun gegen Kloß im Hals und Mundgeruch?

Hallo! Ich habe jetzt schon seit einigen Monaten das Gefühl einen Kloß in meinem Hals zu haben, der für auch für Mundgeruch und einen merkwürdigen Geschmack im Rachen Bereich sorgt. Ich war schon etliche male bei verschiedenen HNO-Ärzten, die haben aber alle nichts finden können und meinten alles sehe prima im Hals aus. Das hat mich sehr fertig gemacht da ich ja spüre das etwas nicht stimmt und ich jetzt immer noch diesen lästigen Mundgeruch habe den ich einfach nicht wegbekomme, nichtmal durch's Zähneputzen. Manchmal löst sich dieser Kloß und der Mundgeruch verschwindet. Aber leider ist er dann nach ein paar Tagen wieder da und der Mundgeruch auch. Hat jemand von euch eine Idee was es sein könnte und wie ich den Kloß wegbekommen könnte? (Mundgeruch riecht faul und eitrig)

...zur Frage

Mundgeruch trotz guter Mundhygiene?

Hi :) Ich hab öfters das Problem mit Zungenbelag und auch Mundgeruch. Ich putze mir 2mal am Tag die Zähne sowie meine Zunge. Trotzdem habe ich oft das Problem, dass sich gelblicher Zungenbelag bildet und ich Mungeruch bekomme. Auch Mundspülungen wie Odol oder Kaugummis wirken nur sehr kurzfristig. Hat irgendjemand Tipps für mich?

...zur Frage

Welches Antibiotikum hilft beim chronischem Mundgeruch?

Meine Freundin hat schon seit nem jahr oder so hartnäckigen zungenbelag, welcher zu mundgeruch führt, sie hat oft einen komischen Geschmack im Mund. Es belastet sie sehr und mich ebenso. Sie putzt oft 6 mal am Tag die Zähne und macht sich schier die Zunge kaputt mit diesem komischen Gerät.. meridol hat sie auch versucht. Mich stört es nicht aber sie, ich wollte mich mal erkundigen welches Antibiotikum gegen chronischen mundgeruch hilft, ihr würdet mir sehr helfen!

...zur Frage

Mundgeruch bei Erkältung: Ist das normal?

Ich bin momentan ein bisschen erkältet und habe einen üblen Geruch oder auch Geschmack im Mund. Irgendwie bin ich ein bisschen verwirrt, dass Mundgeruch laut dem Internet nicht von einer Erkältung kommt und auch nirgends als typisches Symptom für eine Erkältung beschrieben ist. Ausserdem nehme ich den Geruch selbst wahr, aber wahrscheinlich niemand anderes, weil sich noch niemand über meinen Mundgeruch beklagt hat. Hatte es schon häufiger und meistens während einer Erkältung. Habe ich eine andere Art Mundgeruch oder doch der Mundgeruch, den man sonst kennt? Was könnte dagegen helfen?

...zur Frage

Mundgeruch seit Jahren Hilfe?

Hallo, Bin jetzt 16 Jahre alt. Habe seit 2 Jahren ca mundgeruch und starken zungenbelag jeden morgen.

Das stört mich echt und ich bin am verzweifeln:(

Ich war beim Zahnarzt, und er hat mir gesagt es liegt nicht am Mund bzw. Zähne..

Habe Angst das ich eine Krankheit oder so habe?

...zur Frage

Mundgeruch, aus dem Magen?

Hallo liebe Leute,

ich habe Mundgeruch, aber weiß nicht woher er kommt. Ich putze meine Zähne regelmäßig, also kann es nicht von dor kommen, bin mir auch sicher. Wenn ich was essen tu geht mein Mundgeruch weg, vorallem wenn ich ihn selber teste indem ich meine Hand vor mein Mund halte und puste damit ich es riechen kann. Nach 2 Stunde oder so kommt der Mundgeruch wieder. :(

Könnt ihr mir helfen, woher mein Mundgeruch kommen kann ?
Eine Krankheit ?
Was kann ich dagegen tun  ?
Was soll ich essen ?

Grüße
ChuckLorris

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?