Was kann beim Root schiefgehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Soft-Brick und Hard-Brick

Soft-Brick:
-passiert häufig
-aktuelles Betriebssystem ist nicht mehr vollständig zu booten
-lässt sich durch neues flashen eines Betriebssystem lösen

Hard-Brick:
-passiert selten
-es lässt sich nichts mehr booten (kein Betriebssystem, kein Bootloader und ähnliches)
-lässt sich nicht beheben -> Gerät ist "schrott"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim root kann dein Handy einfach gesagt die Orientierung verlieren und nicht mehr starten, was aber SEHR unwahrscheinlich ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bootloader weg passiert öfters.

Ist eigentlich alles wie am normalen PC,
muss man sich halt bisschen reinfuchsen :-)

Beim PC hast auch manchmal den Bootloader weg,
aber das System ist noch da auf einer anderen Partition.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Garantieverlust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?