Was kann bei einer Tombola als Gewinne geben?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du brauchst für eine Tombola schon mal eine Genehmigung durch das Ordnungsamt. Als Preise kannst du alles mögliche einsetzen. Achte aber darauf, das es auch etwas ist, was die Leute wollen.

Hier findest Du alles zur Rechtslage: http://www.fundraisingpraxis.de/lotterie.html Zuständig hierfür sind die in den jeweiligen Landesgesetzen genannten Stellen, in der Regel die Ordnungsämter der Gemeinden oder Städten. Vor der Durchführung einer Tombola muss von der veranstaltenden Organisation abgeklärt werden, ob die Tombola ggf. genehmigungspflichtig ist. Nicht genehmigungspflichtig sind dagegen nicht öffentliche Lotterien (Tombolas). Nicht öffentliche Lotterien sind Lotterien, die die Mitspielmöglichkeit auf einen festen Teilnehmerkreis begrenzt haben. Das Lotteriegesetz geht dabei davon aus, dass es sich hierbei z. B. bei Vereinsmitglieder handelt, wobei auch eingeladene Gäste nicht hinderlich sind. Ebenso sind Tombolen nicht genehmigungspflichtig, wenn die Lose kostenlos abgegeben werden. Lose und Verlosungsartikel bekommst Du bei bingo-center-deutschland de

Wenn du für die Lose Geld nimmst, ist das ein Gewinnspiel und dafür brauchst du eine Genehmigung. Gewinn kann alles mögliche sein, nur halt kein schrott, sonst kauft auch keiner die Lose :-))

Was möchtest Du wissen?