Was kan man machen das unser Pulver vom Pulver Löscher?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein ein Pulverlöscher wird Elektronische Geräte zwangsläufig schädigen (solange du sie nicht 100% Luftdicht verpackst)

Ein CO2 Löscher ist da immer die Top Möglichkeit immerhin ist das Löschmittel Rückstandsfrei jedoch musst du aufpassen das du das zu Löschende Material genug abkühlst und zwar unter den Flammpunkt um eine wiederentzündung zu vermeiden.

Sonst sind Schaumlöscher auch ganz ok jedoch mit Hochvoltanlagen eher ne blöde Idee (aber teilweise bis 1000V auf 1M zugelassen)

Das Löschmittel ist keine große Wolke sondern nur ein gezielter Strahl also keine Beschädigung von Umliegenden Anlagen.

Löschen tut man ja erst wen es brend. und dan ist es ja egal ob die elektronik kaput get wen man dort was löschen muss. Das löschmitel komt ja erst bei not in einsatz wen es nicht brend wie sol das den dar sonst hin komen aus spas selbst schuld. wen dies brend oder gefarleuft zu brenen bitte darfor die schutzeinweisung lesen und dabei die richtige vde ferhaltensregel finden. dies ist  einfacher wen Sie zu einen augebildeten fachman gehen der inen zu ihren broduckt alles erklärt weil leihen an elektrischen anlagen nix machen dürfen one anweisung was sie dürfen. bei platinen brand kan man einzelne daten hin und wieder reten aber de frage ist ob sich dies lond. 

Ja nicht Tee zu viel kaffe

1

Auch der Laie darf in Gegenwart elektrischer Spannung bis 1000 Volt und einem Mindestabstand von 1 Meter löschen, wenn der Löscher dafür geeignet ist ! In der Regel ist jeder tragbare Löscher dafür ausgelegt.
(Bedienungsanleitung lesen !

Im Haus immer Schaum, wenn kein Gas oder Fettbrand droht.

0

Es gibt nicht viele Möglichkeiten sich da zu schützen. Die eine wäre den Löscher einfach nicht zu benutzen, die andere alles Luftdicht zu verpacken. Wirklich zielführend ist das aber natürlich beides nicht. Gerade Pulver ist ein Löschmittel was zwar effizient ist, aber einen großen Schaden verursacht. Wir empfehlen mittlerweile auch nur noch Schaumlöscher für Privathaushalte. Selbst in öffentlichen Gebäuden tauschen wir mittlerweile die Pulverlöscher gegen Schaumlöscher aus. Meine Empfehlung wäre: nimm dir den Pulverlöscher mit in Auto, Garage, o.ä. und besorg dir für zu Hause einen Schaumlöscher. CO2 wäre dann interessant wenn du einen Serverraum oder ähnliches hast.

Was möchtest Du wissen?