Was kam als erstes?

4 Antworten

Und in welcher Sprache wurde die Bibel geschrieben?
Mehr aufs Aramäische oder mehr aufs Hebräische?

Hier mal ein Ausschnitt aus einem Internetartikel, den ich dazu gefunden habe:

Der Original-Bibeltext liegt in 3 Sprachen vor, nämlich in Althebräisch, Altaramäisch und Altgriechisch. Der Alte Bund bzw. das Alte Testament (AT) wurde in Hebräisch und in kurzen Abschnitten auch in Aramäisch (Daniel 2,4b-7,28; Jer 10,11; Esra 4,8–6,18; 7,12–26) geschrieben. Der aramäische Anteil ist sehr gering und liegt bei deutlich unter 0,1% des gesamten AT. Aramäisch war dem Hebräischen ursprünglich sehr ähnlich und hatte ebenfalls 22 Buchstaben, die gleich oder sehr ähnlich aussahen und erst Jahrhunderte später in der Form deutlich verändert wurden (vgl. Peschitta, s.u.; sowie Link  Alphabete und Buchstaben). 

Hier der ganze Artikel:

https://menora-bibel.jimdofree.com/fakten-zur-bibel/sprachen/

Dir auch Gottes Segen!

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Bibel lesen, Beziehung mit Gott/Jesus, Gemeinde

Aramäisch natürlich. Ist die älteste gesprochene Sprache der Welt ^-^

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Moses sprach Alt-Hebräisch und Jesus Aramäisch. Die Bibel ist übrigens kein durchgehendes Buch, sondern eine Sammlung mehrerer Bücher, Schriften und Briefe. Die sind natürlich nicht immer nur in einer Sprache. Die Bibel ist kein Roman.

Ich schätze einmal dass die Bibel auf Hebräisch geschrieben wurde, Jesus selbst war Aramäer.

Ich bin Atheist, habe mich aber über verschiedene Religionen informiert.

Was möchtest Du wissen?