WAS JETZT, Ist Tee GESUND oder UNGESUND?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Problematik der Pestizide steckt bei vielen Lebensmitteln in den Schuhen. Die guten Hersteller sorgen durch sorgfältige Eingangskontrollen und Analysen, daß solche Chargen postwendend an den Lieferanten zurückgehen oder auf dessen Kosten entsorgt werden. Kein Teeproduzent kann es sich leisten, mit einer pestizidbelasteten Ware seine Listung im Einzelhandel zu verlieren. Ansonsten nur Panikmache. Du lebst nur gesund wenn Du gar nichts mehr isst, zumindest für ein paar Tage...

Ich hole mir meinen Tee hauptsächlich von der Apotheke, Reformhaus, Bioladen,...

Bin ich damit auf der sicheren Seite und kann ihn unbedenklich trinken?

0
@Dave5115

Bist Du auf jeden Fall, denn diese Lieferanten müssen nicht unter dem Preisdruck arbeiten als wenn sie Zulieferer des Einzelhandels wären. Kannst Du bedenkenlos kaufen.

Nur bei ganz kleinen Anbietern, also wenn zum Beispiel ein Privatier daheim am Küchentisch Tee zusammenmischt, wäre ich persönlich sehr kritisch.

1

Viele Tees sind belastet, das stimmt. Es gibt aber auch Läden, die verkaufen relativ unbelasteten Tee, da musst du dich in deiner Umgebung informieren

Ach die spinnen ;) dann würde dir kein Arzt der Welt mehr raten Tee zu trinken... Tee ist noch mit das gesündeste trinken was wir haben der ganze zuckerkram wie Cola.. Etc.. Bäää!!

Was möchtest Du wissen?