Was jetzt? freund mit meiner ex freundin zusammen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eigentlich hast du nicht viele Möglichkeiten. Erstens, du erklärst ihnen dass sie dir damit weh tun und du nicht weißt wie du damit umgehen sollst. Es zerstört ja auch das Vertrauensverhältnis zwischen dir und deinem Freund.

Zweitens, wenn ihnen deine Gefühle dabei egal sind ist es vielleicht erst einmal besser auf abstand zu gehen und abzuwarten. Vielleicht legt sich dein mieses Gefühl darüber nach einer Weile und du schaffst es die Freundschaft beizubehalten?

Drittens, wäre noch eine Möglichkeit einfach darüber hinweg sehen und ihnen ihr neu gefundenes Glück zu gönnen? A lá 'Augen-zu-und-durch'.

bleib zu aller erst ruhig, wenn es dich stört rede mit ihm, bzw. warte kurz, ob er das gespräch mit dir sucht, denn normalerweise ist sowas tabu und er sollte mit dir über sowas reden :O

Ja der hatt ja schon mit mir geschrieben hatt gefragr ob das für mich ok ist ja aber dakönnte ich doch nicht einfach nein sagen vor allem der war zu diesem zeitpunkt schon mit ihr zusammen

Versuche sie auseinander zu bringen indem du deinem Freund klar zeigst, dass du gegen ihr Zusammensein bist!

Was möchtest Du wissen?