Was jemand was für eine vogelart das ist?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das sieht tatsächlich nach einem Wachtel-Nachwuchs aus. Also sozusagen ein Exemplar aus der Gattung der Hühnervogel.

Die Familien sonnen sich manchmal gemeinsam Rücken an Bauch liegend im Feld oder am Waldrand. Da darf dann bloß kein Mähgerät kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wieso hast du denn den Vogel mitgenommen? ist er verletzt? Sieht mir nämlich eher nach einem Jungtier/Ästling aus, die i.A. keine Hilfe benötigen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht mir wie eine junge Wachtel aus, bin mir aber nicht ganz sicher. Woher hast du den Vogel und weshalb ist der Käfig so arg klein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglicherweise ein Flussregenpfeifer. Die Füsse würden passen. Die sind aber normalerweise etwas mehr braun.

Wo hast Du den Vogel gefunden? Am Meer, im Norden, eher am Bodensee, im Süden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von urbango
03.08.2016, 22:22

Süden

0
Kommentar von urbango
07.08.2016, 00:40

Hab den im Irak gefunden

0

Was möchtest Du wissen?