Was ist/sind die Nachweisreaktion/en von Stickstoff?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Ammoniakprobe.

"Beim starken Erhitzenvon stickstoffhaltigen oder eiweißhaltigen Verbindungen wie Caseinoder Käse im Reagenzglas entweicht Ammoniak.
Dieses kann durch die Blaufärbung eines feuchten Indikatorpapiers nachgewiesen werden. Gleichzeitig macht sich ein äußerst übelriechender Geruch bemerkbar. Man kann die zu untersuchende Substanz auchmit 10%iger Natronlauge befeuchten und erhitzen. Allerdings besteht danndie Gefahr, dass die herausspritzende Natronlauge das Indikatopaier blau
verfärbt."


Quelle: http://www.seilnacht.com/Lexikon/orgstick.html


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst Du Nachweisreaktion für elementaren Stickstoff, oder Stickstoff­verbin­dun­­gen? Wenn letzteres, welcher Art: Anorganisch (Ammonium, Nitrit, Nitrat), oder organisch (Amine, Nitro­verbindun­gen, Wasweißichnochwas)?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?