Was ist/machen Wirtschaftsingenieure

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wirtschaftsingenieurwesen

Wirtschaftsingenieurwesen (abgekürzt WIW oder WING) ist ein interdisziplinäres Studium, das aus ingenieur- und wirtschaftswissenschaftlichen Teilen besteht. Es verbindet technisch-naturwissenschaftliche sowie wirtschafts-, rechts- und manchmal auch sozialwissenschaftliche Inhalte miteinander. Nach Abschluss des Studiums darf der Absolvent die Bezeichnung Wirtschaftsingenieur (kurz: WI, WING, Wi.-Ing., Wirt.-Ing. oder Wirtsch.-Ing.) führen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Wirtschaftsingenieurwesen

Als kleine Ergänzung zu den hier bereits aufgeführten richtigen Antworten noch, warum diese Kombination angeboten und studiert wird: Wenn Du Karriere in einem Unternehmen machen willst, dann reichen typischerweise weder die technischen Kenntnisse allein (=nerd, hat aber keine Ahnung von Finanzen und kann nicht mal eine Investitionsrechnung für ein Projekt machen), noch umgekehrt reichen kaufmännische Kenntnisse allein (=typischer betriebsblinder Manager, hat keine Ahnung von den Produkten und deren Entwicklung).

Daher die Kombination aus beidem.

Was möchtest Du wissen?